Serranoschinken von Deuba e.K.

Von Veröffentlicht von
. Aufrufe . Kommentare . 2 Leserwertungen
Serranoschinken
zu viel Fettanteil
hoher Knochenanteil
nicht zu empfehlen

Der uns vor ein paar Wochen von Deuba e.K. gelieferte Vorderschinken war eine Unverfrorenheit.
Überwiegend fetter Speck von bis zu 5 cm und mehr Dicke, jede Menge Knochenanteile. Würde 
sagen, vom ca. 4,5 kg gelieferten "Schinken" waren allenfalls 10 bis 20 % brauchbar.
Wir fühlen uns von Deuba nicht bnur enttäuscht, sondern über den Tisch gezogen.
 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü