Serienummer eines Handys / IMEI Nummer / Betrüger

Aufrufe 117 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

In den letzten Monaten kommt es vermehrt vor, dass Betrüger die IMEI Nummer, eines zum Verkauf angebotenem Handys,  unter falschem Vorwand haben wollen. Mit der IMEI Nummer, deines Handys, kann man dann sehr gut geklaute Handys eine neue Nummer geben, so dass die Herkunft nicht mehr nachweisbar ist.

 

Dieser Text sieht folgender Maßen aus:

Hallo, ich interessiere mich sehr für dieses Handy! Könnten Sie mir bitte die folgenden Daten übermitteln, da ich das Gerät mit einem PDA verbinden möchte und dazu brauche ich diese Daten...wäre super nett von Ihnen. Das wäre einmal die IMEI Nummer, diese steht auf der Verpackung des Gerätes auf einem weißen Aufkleber und beginnt mit 35..., und die MSN Nummer, diese steht ebenfalls auf dem weißen Aufkleber und fängt beispielweise mit D54... oder E23...an. Anhand dieser beiden Codes kann ich dann die Softwareversion und das Herstellerdatum des Gerätes ermitteln, was ich dafür benötige...danke!

 

Sei vorsichtig damit. Dieser Vorwand ist absolut falsch und man möchte dich nur betrügen. Diese Leute haben auf keinen Fall Interesse an deinem Handy.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden