Senseo Kaffemaschine

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir haben uns die Senseo Kaffeemaschine für unser Arbeitszimmer gekauft, weil wir nicht immer in die Küche herunter laufen wollten. Einfach mal schnell einen Kaffee für zwischendurch! Genau dafür ist die Maschine auch hervorragend geeignet. Die Maschine ist supereinfach zu bedienen. Pads rein, Wassertank auffüllen, Knopf drücken und sobald das Lämpchen aufgehört hat zu blinken, kann man wählen zwischen einer oder zwei Tassen. Hierfür sind auch die beiden Padbehälter, einer für eine Tasse und einer für zwei Tassen. Sobald das Wasser durch die Pads gelaufen ist, hat man einen wunderbaren frischen und heißen Kaffee. Jetzt nur noch Maschine ausschalten, das war's! Reinigen ist auch megaeinfach. Durch die Metallablage, welche nur einfach aufgelegt wird, rinnt eventuell überlaufender Kaffee in eine Mulde. Diese kann man ganz einfach mit einem Tuch etc. auswischen. Die Padhalter kann man genauso einfach reinigen, da sie auch unabhängig  von der Maschine sind. Da wir die Maschine sehr häufig benuzten, bleibt auch kein Wasser länger im Tank zurück, so daß Kalkablagerungen bei uns nicht vorkommen, aber selbst wenn, kein Problem, denn der Tank ist auch kinderleicht abzunehmen und wie auch die Maschine aus Kunststoff und kann problemlos gereinigt bzw. ausgespült werden. Die Maschine bzw. die Padhalter sind so konzipiert, daß man auch andere Pads benutzen kann und somit nicht ausschießlich auf die Senseo-Pads angewiesen ist. Das merkt man - wenn man regelmäßig Kaffe trinkt - doch schon an seinem Geldbeutel. Es gibt so viele Noname-Pads, da kann jeder etwas für seinen Geschmack finden und ebay hat mehr als genug davon :) Fazit der Senseo-Kaffeemaschine: Absolut gelungene Kaffemaschine für alle, die gerne Kaffetrinken, wenig Zeit dafür haben und nicht immer eine volle Kanne herumstehen haben wollen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden