Senseo Kaffeepadmaschine (Wichtig für Käufer!)

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bitte vor dem Ersteigern nachfragen, ob die Maschine schon bei der kostenlosen Rückrufaktion von Mai 2009 (bei Hersteller) war. Dort wird nämlich ein Teil ausgewechselt das zur sicheren Funktion des Padautomaten dient.

Es betrifft nicht alle Senseopadmaschinen! Ausschlaggebend ist die Nummer auf der Unterseite. Das kann man auf der Internetseite bei Philips erfragen (nachschauen).

Ich selbst besitze zwei Geräte mit der Typenbezeichnung HD 7810, wovon die erste (baujahrabhängig) nicht in Reparatur mußte. Die Zweite fiel aber in das Raster und wurde absolut schnell (ca. 8 Tage) in ordnungsgemäßem Zustand zurückgesendet.

Zu dieser Aktion sendet einem Philips erst einmal eine Packung Entkalker mit einem kleinen Päckchen Kaffee. Später kommt dann die Kartonverpackung, in die man das Gerät packt und an Hersteller schickt. Das alles ist kostenlos.  

Wie gesagt Philips ist in dieser Hinsicht einfach Spitze.

Ich hoffe das hilft Euch und verbleibe mit freundlichem Gruß joachim334

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden