Sennheiser HD-25 - Der Superkopfhörer

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Als DJ ist man ständig auf der Suche nach dem optimalen Equipment.
Zu Beginn habe ich mir einfach irgendeinen Numark Kopfhörer bestellt ohne was ich wusste was ich mir antat. Nach längerem tragen, taten die Ohren weh und bei hoher Lautstärke rauschte der headi.
Nachdem ich dann mal einen ausführlichen Test gemacht hatte wo ich einige Kopfhörer verglichen habe, bin ich beim HD-25 ausgekommen.
Er sitzt (zumindest auf meinen Ohren) sehr gut und schirmt gut ab. Das bedeutet für mich, ich kann über den Headi alles hören, ohne dass ich von aussen etwas mitbekomme.
Auch bei hohen Lautstärken ist der Klang nach wie vor sehr klar und deutlich.
Lange Nächte hinter dem Mischpult und den Turntables sind somit auch den Ohren ein Vergnügen.

Leider hat der HD-25 einen gravierenden Nachteil. Das Kabel. Mit einer Länge von 1,5 m  ist es sehr kurz und nicht gut geeignet für den Einsatz. Hier sollte man zu einer Verlängerung greifen, denn auch das längere orginal Kabel von 2 m/2,5 m ist immer noch relativ kurz.

Positiv ist die modulbauweise, die es ermöglicht, Kabel, Bügel, Muscheln, Polster getrennt abzunehmen und umzu tauschen, falls mal ein defekt am Headi sein sollte.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden