Seiran Zero, für den Preis gibts nichts Besseres!

Aufrufe 24 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hey, habe mir auch vor ca. 4 Monaten den Seiran Zero gekauft. Ich kann die Meinung des ersten Erfahrungsberichts nicht ganz teilen. In der Verkaufsabwicklung steht ganz klar, daß man den Roller gleich begutachten soll wenn er vom LKW geladen wurde, da sonst mögliche Schäden nicht mehr geltend gemacht werden können. Das heißt das Schäden, die mit dem bloßen Auge zu erkennen sind sofort reklamiert werden müssen.

Das Fahrwerk u. der Motor wirken robust u. sind solide verarbeitet. Die Verkleidungsteile sind halt aus diesem typischen Chinaplastik, bei einem Sturz würden die Teile leicht brechen. Man muß halt sorgsam damit umgehen. Die Verkleidungsteile sind auch nicht so gut verarbeitet, hier u. da stimmen die Übergänge der Teile nicht ganz aber alles nicht so wild. Was will man bei dem Preis erwarten, irgendwo mußte eben gespart werden u. wenn man überlegt das man für den Preis nur nen rostigen, verkratzten Markenroller mit vielen Kilometern kriegt, dann muß man solche Dinge in Kauf nehmen.

Der Roller sieht sehr stylisch aus, hat einige Specials wie Seitenständer, Klarglasblinker u. zweite Bremsleuchte u. eine Art Standlicht. Der Scheinwerfer leuchtet sehr hell, das Fahrwerk ist gut, vor allem die großen 12" Reifen. Die Bremsen sind gut, manchmal quietschen meine etwas. Der Motor ist gut abgestimmt, man kommt aus dem Stand heraus gut weg. Mit Einbau der Tuning-CDI, wodurch der Drehzahlbegrenzer entfällt, fährt mein Seiran geradaus ca. 75 km/h. Außer der normalen CDI besitzt der Roller keine Drosseln. Da der Motor ein neuerer Nachbau des bewährten Minarelli-Motors ist, kann man einige Tuningteile für die Marke CPI(ab Bj 03) verwenden wodurch der Roller richtig Dampf bekommt. Natürlich nicht legal. Verbrauch liegt bei ca. 3,5 Liter.

ACHTUNG!!! Kupplung u. Variomatik haben die selben Maße wie ein Originaler Minarellimotor ( Aerox, Nitro etc..). Also falls Ihr mal an eurem Roller was verändern wollt, bitte nicht CPI-Teile bestellen. Sorry für diese Falsche Info, der Motor sieht halt dem von CPI sehr ähnlich! Welches Maß der Kolbenbolzen hat, kann ich leider nicht sagen. Am besten immer vorher nachmessen, bevor man etwas bestellt!

Variomatik: ~13mm (Kurbelwellenstumpf)

Kupplung    ~107mm (Innendurchmesser Kupplungsglocke

 

Probleme nach 1500 km: Spiegel klapperte, innerhalb einer Woche Ersatz bekommen. Roller sprang schlecht an, Kaltstartautomatik defekt. Ersatz bekam ich wieder innerhalb einer Woche. Das Problem das der Motor anfangs Getriebeöl  verlor hatte ich auch. Das Problem ist hier zum Glück nicht ein defekter Simmerring, sondern es wurde einfach zu viel Getriebeöl eingefüllt das an der Entlüftung rausdrückt. Ich habe das Öl abgelassen u. dann knappe 100ml wieder eingefüllt. Seitdem ist das Problem weg. Klar, ist schon doof wenn man einen neuen Roller hat, der gleich Öl verliert. Vor allem wenn man sich nicht so gut auskennt. Aber jetzt wisst Ihr Bescheid.

Leute, für den Preis gibts nichts Besseres außer viell. so eine 4-Taktgurke vom Real!

gruß, Magga.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden