Seehotel Postmünster/Insolvenz

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Auch wir haben einen Gutschein für das Seehotel Postmünster im November 2007 ersteigert.
Die bereits bestätigte Buchung wurde vor ein paar Tagen durch Schreiben des Geschäftsführers wegen Insolvenz abgesagt.
Nach meinen Recherchen ist z. Zt. ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.Im Grunde genommen heißt das.m.E.,  dass die wirtschaftliche Lage des Hotels überprüft wird.
Über Yatego werden von diesem Hotel auch weiterhin Reisegutscheine verkauft!!!
Wenn man sich die Anzahl der Bewertungen/ Käufer und Preise auf dem Mitgliedskonto des Seehotels ansieht
und dann einmal anfängt zu rechnen....!!!
Ich denke wir werden überprüfen, ob unsere Rechtschutzversicherung diesen Fall übernimmt.
Es ist zwar ein geringerer Betrag, aber es geht ums Prinzip- und wenn man mal wie gesagt hochrechnet, was in den letzten Monaten an Auktionspreisen an das Hotel gezahlt wurde, dann....

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden