Sechseckige Pavillons mit Holzgestell auf eBay finden

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sechseckige Pavillons mit Holzgestell auf eBay finden

Der Garten hat sich in den letzten Jahrzehnten vom Nutz- zum Erlebnisgarten gewandelt. Besonders bereichern kann man das eigene Stück Grünfläche mit einem sechseckigen Pavillon mit einem Holzgestell. Dieser bietet Schutz vor Sonne, Wind oder Regen und verlängert somit die Zeit, die man im Garten verbringen kann. Auf diese Weise kann einen bei der nächsten Grillfeier kein kurzer Schauer mehr überraschen und auch die mitttägliche Sommerhitze kann man draußen im Garten verbringen, immer gut geschützt von einem Gartenpavillon. Als Alternative zu einem Gartenpavillon können Sie auch auf klassische temporäre Partyzelte zurückgreifen. Bei eBay können Sie das passende Partyzelt kaufen

Material und Form des Pavillons

Das Material und die Form des Pavillons können für das Nutzungsverhalten entscheidend sein. Holz bietet als natürlicher Werkstoff zahlreiche Möglichkeiten, einen Gartenpavillon zu gestalten. Das Angebot diesbezüglich ist sehr groß, aber auch sehr unterschiedlich. Wer auf Qualität und eine lange Lebensdauer Wert legt, der sollte auf massive Hölzer zurückgreifen. Dünne Hölzer hingegen sind zwar leichter aufzubauen und bei Bedarf auch mobil einsetzbar, dafür muss man in Sachen Robustheit entsprechende Abstriche machen. Die Qualität des Materials sollte demnach genau auf das Nutzungsverhalten angepasst werden.
Auch die Form spielt diesbezüglich eine wesentliche Rolle. Ein sechseckiger Pavillon bietet eine optimale Platznutzung für die Gartenmöbel und ist besonders für eine runde Sitzanordnung geeignet. Für den Käufer eines Gartenpavillons ist es demnach von entscheidender Bedeutung, wie und wann der neue Pavillon genutzt werden soll. All diese Nutzungseigenschaften sollten in die Kaufentscheidung mit einfließen.

Ein Pavillongestell aus Holz: ein echtes Naturprodukt

Von besonderer Bedeutung in Hinblick auf Design und Standfestigkeit ist das Gestell des Pavillons. Es kann aus unterschiedlichen Materialien bestehen, wobei jedes Material ganz spezielle Eigenschaften besitzt. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf eines Pavillons genau überlegen, welches Gestell ihm den notwendigen Halt geben soll und welches Material für das eigene Nutzungsverhalten am geeignetsten ist.
Neben einem Gestell aus Alu und Stahl erfreuen sich Holzgestelle einer ganz besonderen Beliebtheit. Sie passen aufgrund des Werkstoffes Holz perfekt in das Ambiente des Gartens und lassen sich auch hervorragend in Design und Aussehen bearbeiten. Wer die Natur liebt und sehr umweltbewusst ist, der wird sich freuen, dass ein Pavillongestell aus Holz ein reines Naturprodukt ist und somit die Umwelt schont. Die meist verwendeten Hölzer sind Kiefer- und Fichtenholz, da diese besonders witterungsbeständig sind. Dabei sollte immer auf eine Kesseldruckimprägnierung des Holzes geachtet werden, denn diese Holzbehandlung macht das Holz noch widerstandsfähiger und verlängert seine Lebensdauer erheblich.

Einfache oder massive Bauweise

Je nach Ausführung kann nur das Gestell oder auch die gesamte Wandkonstruktion aus Holz bestehen. Man sollte sich daher vor dem Kauf auch überlegen, ob der Pavillon das ganze Jahr über im Garten stehen soll oder nur in der warmen Jahreszeit. Je nachdem sollte man sich dann für Modelle entscheiden, die entweder nur ein einfaches Holzgestell oder eine massivere Holzbauweise verwenden. Je massiver das verwendete Holz ist, desto robuster und standfester ist der Gartenpavillon. Auch die Witterungsbeständigkeit nimmt bei massiveren Hölzern zu, sodass diese Modelle das gesamte Jahr über im Garten stehen können. Solche Modelle sind nicht dazu gedacht, Jahr für Jahr wieder auf- und abgebaut zu werden, dazu eignen sich Pavillons mit einfachen und leichten Holzgestellen.

Offene oder geschlossene Pavillons

Egal ob offen, teilweise geschlossen oder ganz geschlossen, Gartenlauben und Pavillons aus Holz gibt es in den verschiedensten Designs. Bei der Entscheidung, welche Art von Pavillon man kaufen möchte, sollte man auf jeden Fall eigenes Nutzungsverhalten und den Standort der Gartenlaube mit einfließen lassen. Wer den Pavillon in erster Linie als Sonnenschutz verwenden möchte und ihn daher nur an sonnigen Tagen nutzt, der sollte sich für eine offenere Variante entscheiden. Wer jedoch auch bei Wind und Regen draußen sitzen möchte, der braucht natürlich einen entsprechenden Schutz vor diesen Wettereinflüssen. Für solche Fälle eignen sich daher geschlossene Pavillons, da sie aufgrund der Seitenwände perfekten Schutz bieten. Es gibt auch ein zahlreiches Angebot an Zubehör für einen Holzpavillon, wie zum Beispiel Blumenkästen, Plastikabdeckungen und Ersatzdächer. Außerdem kann eine entsprechende Beleuchtung für eine romantische Stimmung bei Nacht sorgen.

Sechs Ecken: perfekte Standfestigkeit und optimale Platzverhältnisse

Gartenpavillons gibt es in verschiedenen Formen und mit einer verschiedenen Anzahl an Ecken. Egal ob rechteckig oder sechseckig, die Standfestigkeit spielt bei einem Pavillon eine ganz besondere Rolle. Ein sechseckiger Gartenpavillon hat sich in puncto Standfestigkeit besonders bewährt und bietet daher einen verlässlichen Schutz gegen starken Wind oder Regen. Diese Form bietet gerade im Zusammenhang mit dem Werkstoff Holz einen besonders effektiven Schutz gegen starken Wind und Regen. Je nach Modell ist bei einem sechseckigen Pavillon auch der Boden im Lieferumfang enthalten. Dies ist besonders für jene Nutzer interessant, die den Pavillon das ganze Jahr über stehen lassen möchten. Ein Holzboden bietet zudem eine schöne ebene Fläche für die Gartenmöbel und verhindert das lästige Wachsen von Unkraut am Boden des Pavillons.

Zudem bietet ein sechseckiger Pavillon eine optimale Nutzung des Innenraums, vor allem dann, wenn Sie einen runden Tisch mit den dazugehörigen Stühlen verwenden möchten. Für Bänke und Biertische eignen sich rechteckige Pavillons besser, weil die längeren Seiten des Pavillons der geeignete Platz dafür sind. Die sechseckige Form hingegen ist sehr nahe einer kreisförmigen Fläche, sodass ein großer runder Tisch das optimale Inventar ist. Dieser kann ohne Probleme in der Mitte des Pavillons platziert werden und damit können alle gemeinsam an einem Tisch sitzen. Das fördert die Geselligkeit und kommt vor allem bei Gästen sehr gut an, da sich auf diese Weise jeder mit jedem unterhalten kann. 
 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden