Schott Meßbuch (Lesejahr A)

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Diese Ausgabe des Messbuchs (nach Pater Anselm Schott 5.9.1843-23.4.1896)
herausgegeben 1884 von dem selben, beinhaltet die vollständig übersetzten Messtexte (für das Kirchenjahr A) und für die höheren Heilgenfeste (soweit sie auch Sonntags gefeiert werden).
Außerdem enthält es erklärende Einführungen zum Tag und zu den Schriftlesungen genauso wie ausgewählte Texte zum kritischen und persönlichen Weiterdenken.

Kurz das „Schott Messbuch“ ist ein Ratgeber und Helfer auch für den privaten Gebrauch.

Ein unbedingtes „Muss“ für jeden Lektor zur Vorbereitung für den Gottesdienst (Heilige Messe).

Es ist chronologisch sowie übersichtlich aufgebaut und sehr hilfreich.

Kurz: der „Schlüssel zum Gottesdienst“   (so steht es auch auf dem Einband).

Das Schott Messbuch gibt es in festem Einband und in Taschenbuchausgabe (Paperback) oder auch in Leder gebunden.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden