Schnurlose Telefone: Festnetz-Modelle im Vergleich

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Schnurlose Telefone: Festnetz-Modelle im Vergleich

Seit sich das schnurlose Festnetz-Telefon in den 1990erJahren auch in Privathaushalten durchgesetzt hat, ist es nicht mehr wegzudenken. Die kabellosen Telefone sind praktisch und bringen Funktionen mit, die stets dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Wie schnurlose Telefone heute funktionieren und welche Modelle erhältlich sind, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

 

Das Gigaset – ein Klassiker unter den schnurlosen Telefonen

Das Gigaset von Siemens zählt zu den schnurlosen Telefonen der ersten Stunde. Schon früh brachte der Elektronikhersteller raffinierte Telefone auf den Markt – Anrufbeantworter und Mehrstationen-Systeme inklusive. Auch heute steht Siemens mit seinen aktuellen Gigaset-Modellen im Mittelpunkt technischer Innovationen. Im Zuge der revolutionären Entwicklung des Touch-Screens erhielten auch schnurlose Telefone nach und nach ein Display, das auf Berührungen reagiert. Die aktuellen Gigaset-Modelle sind mit einem intuitiven Touch-Display ausgestattet, damit Sie schnell die wichtigsten Funktionen nutzen können: die Annahme und das Abweisen von Gesprächen, den Zugriff auf das Telefonbuch oder das Einstellen der Klingeltöne und der Lautstärke. Die Hauptstation, auf der das Telefon geladen wird, nimmt mittlerweile kaum noch Platz weg. Zudem lässt sich der Anrufbeantworter leicht über die Tastatur steuern.

 

Das Sinus – moderner Allrounder der Deutschen Telekom

Auch das Sinus-Telefon der Deutschen Telekom konnte seine Kunden von Anfang an überzeugen. Das Modell gehört auch heute noch zu den meistgekauften schnurlosen Telefonen. Das Sinus arbeitet wie das Gigaset von Siemens mit Touchscreen und intuitiver Menüführung. Ein Highlight beim Sinus ist die Bluetooth-Funktion, über die sich kabellose Headsets mit dem Telefon verbinden lassen, was das Telefonieren im Haus weiter vereinfacht. Und auch die Akkulaufzeit ist im Vergleich zu anderen Modellen beachtlich: In Testläufen schaffte es das Sinus auf bis zu 20 Stunden unbeeinträchtigten Telefonierens. Beim Design orientiert sich die Telekom an modernen Standards – so bringen die aktuellen Sinus-Modelle abgerundete Ecken, Aluminium und flache Tasten mit.

 

Die Panasonic K-Reihe – cooles Design und innovative Modelle

Auch bei Panasonic liegt der Fokus auf modernen technischen Errungenschaften. Doch die Marke hat sich nicht nur mit seiner Technik auf einen der vorderen Plätze im Bereich der Schnurlos-Telefone gekämpft. Bei Panasonic erhalten Sie aufregendes Design, das zeitlos-modern ist und für einen Blickfang in Ihrer Wohnung sorgt. Raffiniert gestaltete Ladestationen wie beim KX-PRW12 begeistern dadurch, dass das Telefon darauf abgelegt wird und nicht, wie üblich, abgestellt. Auch andere K-Modelle von Panasonic bringen ein schlichtes, zeitgemäßes Design mit.

 

Entscheiden Sie selbst – Design, Technik oder beides?

Klicken Sie sich durch die Angebote an schnurlosen Telefonen und entscheiden Sie individuell nach Ihrem Geschmack, was Ihnen wichtiger ist: Wählen Sie zwischen den innovativen Modellen von Siemens, den bewährten Telefonen der Deutschen Telekom oder dem Design von Panasonic. Bei eBay finden Sie übrigens noch viele weitere Anbieter und Modelle.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden