Schnittblumenpflege Nelken

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 

Flower Freshness Shop

 

Nelken

Behandlung: Anschneiden 1..2 cm vom Stielende

Zusätze: Normale Zusatzmittel

Haltbarkeit: 6 - 9 Tage, gut gepflegt bis zu 3 Wochen.

Anmerkungen: Nicht direkt ins Sonnenlicht stellen und keinen Abgasen oder Zigarettenrauch aussetzen.

Nelken sind - wie viele andere Schnittblumen auch - sehr Ethylenempfindlich. Daher sollten sie von Abgasen und reifenden Früchten fern gehalten werden. Ansonsten genügt eine Standardbehandlung: Die unteren Blätter entfernen, die Stiele schräg anschneiden und in eine saubere Vase mit warmen Wasser und Schnittblumennahrung stellen. Dieser Zusatz fördert das Aufblühen mit größeren Blüten und strahlenderen Farben.

Herkunft und Verbreitung

Das Verbreitungsgebiet umfasst Europa und Asien, mit wenigen südafrikanischen Arten.

Allgemeines

Nelken begleiten den Menschen seit alter Zeit. Medizinische Anwendung z.b. bei Magenverstimmung und Fieber. Nelkenduft wurde für Essig, Bier, Wein, Saucen und Salate verwendet, die Blüten kandiert. Es handelt sich um ausdauernde, selten einjährige Kräuter mit schmalen Blättern. Der Kelch ist röhrenförmig, fünfzähnig und am Grunde umgeben von 2 - 6 breiten Schuppen oder Deckblättern. Die Blütenblätter sind für gewöhnlich gekerbt oder zerschlitzt und haben mitunter eine Nebenkrone auch Bart genannt. Die Blüte besitzt zehn Staubblätter und zwei Griffel. Die Kapsel ist gestielt und im Kelche stehend und an der Spitze sich in vier Zähnen oder kurzen Klappen öffnend.Im Mittelalter war die Nelke ein Symbol für die Gottesmutter Maria. Die rote Nelke (Mainelke) ist heute ein Symbol der Arbeiterbewegung. Viele sozialistische Parteien auf der ganzen Welt verwenden sie in ihrem Logo, sie erhielt ihr politisches Image als Arbeiterblume auf dem Internationalen Sozialistenkongress, der 1889 in Paris tagte.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber