Schneckenbekämpfung

Aufrufe 31 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo!

Ich habe dieses Problem mit den Schnecken auch gehabt!! Hatte mich mit dem Wissen, aus dem Ratgeber eines Kollegen, auf den Weg in den Aquarianerladen gemacht. Meine Schneckenfallen brachten ja gar keinen Erfolg. Er hatte aber zur Zeit keine Zwergschmerlen da gehabt. Nur diese hätte ich gebraucht, da ich mehrere 60ltr. Becken habe. Er hatte mir dann ein Angebot gemacht, was ich nicht ausschlagen konnte. Mausschmerlen und Minikugelfische. Ich dachte ich höre nicht richtig. Er sagte dann zu mir: Nimm für jedes Becken 2 Stück mit. Sollte es nicht funktionieren, nehme ich sie zurück. Gesagt, getan. Nach 2 Tagen zeigte sich schon die Wirkung, so das ich diese Fische dann gekauft habe. Für die Mausschmerlen habe ich pro Stück 2,50€ und für die Minikugelfische pro Stück 3,50€ bezahlt. Für das 3. Becken nahm ich dann auch noch 2 Zwergschmerlen a 1,75€ mit. Nun sind meine Becken echt Schneckenfrei.

Bilanz = Keine Chemie mehr im Becken, kein Nachkauf der teuren Schneckenfallentabletten, schön anzusehende Fische und Becken Schneckenfrei

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden