Schlicht oder mit Licht? Die Top 3 der optisch elegantesten PC-Gehäuse

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Schlicht oder mit Licht? Die Top 3 der optisch elegantesten PC-Gehäuse

Das Marktangebot an Gehäusen für PCs ist heute unüberschaubar groß. Es werden sowohl Modelle mit schlichten Designs zum Beispiel aus Aluminium angeboten als auch Tower mit Plexiglas-Seitenscheiben und einer aufwendigen LED-Beleuchtung. Damit Sie leichter eine Kaufentscheidung treffen können, finden Sie im Folgenden die Top 3 der aktuellen PC-Gehäuse.

  

Platz 3: Lian Li PC-Q03A Mini-ITX Cube

Wenn Sie auf der Suche nach einem besonders schlichten Gehäuse sind, ist das Lian-Li PC-Q03A eine hervorragende Wahl. Das Aluminium ist in der Farbe Silber belassen, alle Seitenteile und die Front zeichnen sich durch äußerste Schlichtheit aus. Wer diese Form der Reduktion schätzt, wird am PC-Q03A viel Freude haben. Bei diesem Cube wird zudem ein Passiv-Konzept verfolgt, worunter zu verstehen ist, dass das Gehäuse gänzlich ohne Lüfter auskommt. Damit ist ein lautloser Betrieb problemlos möglich. Aufgrund des ITX-Faktors ergeben sich bei der Hardwareauswahl aber natürlich eine Reihe von Beschränkungen, da ATX-Bauteile nicht verwendet werden können.

  

Platz 2: Cooler Master Storm Enforcer SGC-1000

Das Storm Enforcer von Cooler Master ist ein sehr auffälliges Gehäuse mit einer aufwendigen LED-Beleuchtung in der Farbe Rot: Gerade in dunklen Umgebungen wie etwa auf einer LAN-Party macht dieses Gehäuse daher mächtig Eindruck. Einblicke in das Innere gewährt eine großzügig dimensionierte Plexiglas-Scheibe an der Seite, die Front ist mit breiten Schlitzen versehen. Als Material für die Fertigung kommt Stahl zum Einsatz, entsprechend hat das Gehäuse ein hohes Gewicht von 8,9 kg.

  

Platz 1: Antec Case Performance One P183 V3 Midi-Tower

Dieser Midi-Tower von Antec bietet schlichte Gehäuseteile in schwarzem Aluminium. Anders als das Lian Li PC-Q03A lassen sich in diesem Tower Standard-Komponenten im Format ATX verbauen. Eine Besonderheit besteht bei diesem Tower in der Verwendung einer Front-Tür: Wird diese aufgeklappt, erhalten Sie Zugriff auf die Laufwerksschächte, die sich dahinter verbergen. USB-Ports und Anschlüsse für Kopfhörer oder Mikrofone sind jedoch aufgrund entsprechender Aussparungen auch bei geschlossener Front zugänglich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden