Schleich-Pferde: So können Kinder ihre Reitstunden nachspielen

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Schleich-Pferde: So können Kinder ihre Reitstunden nachspielen

Viele Kinder sind begeisterte Fans von Pferden und gehen daher ihrem Hobby, dem Reitsport, nach. Sie sind fasziniert von den stolzen, anmutigen Tieren und lieben es, auf deren Rücken zu sitzen und zu reiten: Mädchen mögen diese Art der Freizeitbeschäftigung ebenso wie Jungen. Und wenn die Kleinen völlig in diesem Sport aufgehen und die Nähe zu den Tieren genießen, dann sind Pferde zu einem wichtigen Bestandteil ihres Lebens geworden. Wer diese Tiere mag, möchte möglichst viel Zeit mit ihnen verbringen, Ausritte auf ihnen erleben, sie pflegen und füttern. All dies lässt sich auch wunderbar mit den Spielzeugpferden der Firma Schleich nachspielen und neu erleben. 

Die Marke Schleich steht für qualitativen Spielspaß

Im Jahre 1935 wurde die Schleich GmbH in Stuttgart durch Friedrich Schleich gegründet. Anfangs war sie nur für die Lieferung von Kunststoffteilen gedacht. In den 1960er Jahren bestand die Hauptaufgabe darin, Lizenzspielzeugfiguren herzustellen, unter anderem bekannte Comichelden wie die Schlümpfe, Mickey Maus oder Biene Maya. Später wurde das Sortiment erweitert durch selbst entworfene, realitätsgetreue Tierfiguren, die vor allem den Kindern die Natur und ihre Schönheit vermitteln sollen. Seit 2003 ist Schleich zudem mit der Herstellung von Gebäuden, zahlreichem Zubehör und Figuren aus der Geschichte und Fantasiewelt beschäftigt. Alle Produkte sind handbemalt und bestehen aus Hartgummi, dadurch sind sie stabil und qualitativ hochwertig. Die Firma Schleich ist darauf bedacht, dass ihre Figuren ökologisch einwandfrei und ohne jegliche Verletzungsgefahren produziert werden. Dies wird aufwändig durch Expertenteams überprüft. An Schleich-Tieren hat man also lange seine Freude, sie können von Generation zu Generation weitervererbt und bespielt werden, dienen aber auch als beliebte Sammlerobjekte. Allen voran die Pferde von Schleich, die in vielen verschiedenen Rassen erhältlich sind. Ob Araber, Hannoveraner oder Mustang – die realen Tiere gibt es von der Firma Schleich in naturgetreuer Nachbildung.

Mit Schleich-Pferden tauchen Kinder in verschiedene Spielwelten ein

Schleich-Pferde ermöglichen den Kleinen, ihre Reiterlebnisse nachzuspielen oder einfach nur ihre auszudrücken. Denn nicht jedem Kind ist es vergönnt, auch im wirklichen Leben regelmäßig auf einem Pferd reiten zu können. Mit den Pferden von Schleich werden schon die Kleinsten zu verschiedenen Rollenspielen animiert, können Landschaften mit einfachen Mitteln selbst gestalten und sich mit Ihnen gemeinsam die unterschiedlichsten Geschichten ausdenken. Nachfolgend finden Sie verschiedene Themenwelten, in denen die Schleich-Pferde eine wichtige Rolle spielen und nicht fehlen dürfen. Dazu passend gibt es jeweils ein vielfältiges Angebot an Zubehör, damit wird ein realistisches Spiel ermöglicht. Die Pferde und zahlreichen weiteren Figuren von Schleich animieren Sie und Ihre kleinen Spielkameraden zu immer neuen Ideen, sie regen die Fantasie an und helfen den Kleinen bereits Erlebtes noch einmal neu zu erleben. 

Reitstunden auf dem Reiterhof mit den Pferden von Schleich

Da wäre zum Beispiel das Leben auf einem Reiterhof. Hierzu gibt es passende Pferdeställe, in denen die Schleich-Pferde untergebracht werden können. Zahlreiches Zubehör, wie Halfter, Sattel oder Pferdedecken, unterstützt das realitätsgetreue Spiel. Ebenso finden Sie Reiterinnen und Reiter, die optimal auf den Sattel der Pferde passen. Zur Ausstattung eines Reiterhofes gehören außerdem Zäune und Gatter mit denen man die Koppel abgrenzen kann. Nun ist Spielspaß garantiert, wenn die Pferde samt Reitern über Wiesen und Felder galoppieren.

Realistisch können bekannte Szenen nachgespielt und eigene Erfahrungen und Erlebnisse der Kinder mit eingebracht werden. Denn ein Großteil der kleinen Pferdefreunde war sicher selbst schon einmal auf einem Reiterhof und hat das Leben dort kennengelernt. Da wird der Stall ausgemistet, das Pferd gestriegelt und Futter verteilt. Man bekommt Unterricht von erfahrenen Reitlehrern und es werden einem die wichtigsten Grundregeln auf dem Rücken eines Pferdes beigebracht. Dazu werden die begeisterten Reitschüler anfangs von einem Reitlehrer an einer Longe geführt, später können sie selbstständig Ausritte durch die nähere Umgebung wagen. Dank des vielfältigen Zubehörs von Schleich kann man all das detailgetreu nachspielen und sich jederzeit neue Ideen einfallen lassen, die das Spiel bereichern. Die geliebten Stunden des Reitunterrichts gehen zu Hause einfach weiter, wenn man mit den Schleich-Pferden und den dazu gehörigen Figuren selbst mal zum Lehrer wird oder Gelerntes im Spiel verinnerlicht.

Für einen Ausflug durch die Gegend eignet sich am besten eine Kutsche von Schleich, vor die man die Pferde spannen kann und auf der die Figuren Platz nehmen und die Fahrt genießen können. Um die Schleich-Pferde zu transportieren, sind Autos mit Pferdeanhängern geeignet, damit kann man zu Turnieren fahren oder zu Ausstellungen.

Dressieren leicht gemacht mit der passenden Ausstattung von Schleich

Um bei Wettkämpfen eine gute Vorstellung abzuliefern, sollten die Pferde vorher gut trainiert werden. Wie im wirklichen Leben macht sich das am besten auf eigens dafür vorgesehenen Dressurplätzen. Diese können mit Hindernisparcours versehen werden, somit lernen die Pferde über Hürden und Mauern zu springen. Dank des umfangreichen Dressur-Zubehörs können Sie mit Ihrem Nachwuchs in die Kunst des Dressurreitens eintauchen und die Faszination eines Turniers nachspielen und erleben. Als themenbezogene Figuren gibt es Reitlehrer und Reitschüler sowie edel gekleidete Turnierreiter und -reiterinnen.

Pferde und weitere Tiere von Schleich auf dem Bauernhof

Ebenso beliebt wie Unterrichtsstunden auf dem Reiterhof oder Teilnahmen an Turnieren ist das Leben auf einem Bauernhof. Dort gibt es neben Pferden auch noch eine Reihe anderer Tiere wie Schweine, Kühe, Schafe oder Ziegen. All diese leben in großen Ställen und Scheunen oder stehen auf der Weide. Diese liegt meist direkt neben einem schönen Bauernhofhaus. Für ein optimales Landleben gibt es zahlreiche verschiedene Bäume und Blumen, die die Atmosphäre zusätzlich verschönern. Kleinere Haustiere welche Sie von Schleich in zahlreicher Ausführung finden, gehören zum Bauernhof ebenfalls dazu. Von Hunden und Katzen über Meerschweinchen, Kaninchen und bis hin zu Hühnern und Gänsen ist hier alles vorhanden. Je mehr Tiere zum Bauernhofleben dazugehören, desto größer ist die Vielfalt der Spielmöglichkeiten. Kinder können sich hierbei richtig ausleben und ihren Traum vom Leben mit zahlreichen tierischen Freunden wahr werden lassen. Mit Schleich sind Sie dabei immer auf der sicheren Seite, denn das Angebot ist groß und kann ständig erweitert werden. Die unterschiedlichen Themenwelten lassen sich hierbei auch sehr gut miteinander verbinden und vermischen. Zur Bauernhof-Welt passt beispielsweise ebenso das Zubehör eines Reiterhofs, denn auch hier sind Reitstunden realistisch und wurden so sicher schon von dem einen oder anderen Kind erlebt.

Indianer und Cowboys - mit Pferden von Schleich im Wilden Westen

Die Vielfalt an Angeboten für Schleich-Pferde ist groß und facettenreich. Neben den bereits bekannten Spielmöglichkeiten auf einem Reiter- oder Bauernhof gibt es zudem Pferde, die in die Welt der Indianer gehören. Die Indianerpferde sind mit Federn geschmückt und haben, statt eines Sattels, liebevoll gestaltete Decken, auf denen die Indianer Platz nehmen. Die wilden Pferde gibt es meist im Set mit ihren Reitern, diese reichen von stolzen Häuptlingen bis hin zu tapferen Kämpfern mit Pfeil und Bogen. Kleinen Indianerfans machen Sie zusätzlich eine Freude, wenn Sie sich nach dem umfangreichen Zubehör umsehen. Zur Ausstattung des rothäutigen Volkes gehören zunächst Tipi-Zelte, Kanus und ein Totempfahl. Neben Pferden leben in der Welt der Indianer außerdem zahlreiche weitere Tiere, beispielsweise Bisons und Bären. Kinder können mit diesem zusätzlichen Spielzeug ihrer Fantasie freien Lauf lassen oder bekannte Indianergeschichten nachspielen. Dabei können die kleinen Stammesmitglieder das Reiten lernen und sich ihre erfahrenen, älteren Freunde zum Vorbild nehmen. Auf dem Rücken der Schleich-Pferde erleben sie dann zahlreiche Abenteuer in der Wildnis.

Ebenso faszinierend und aufregend ist das Leben der Cowboys im Wilden Westen. Sie können zwischen den klassischen Viehhirten, die die Tiere auf der Weide zusammentreiben und auf dem Rücken der Pferde meist mit einem Lasso ausgestattet sind, oder etwa Goldgräbern mit Eseln wählen, die mit allerlei Gepäck durch die Lande ziehen. Auch Siedler, die mit einem großen Planwagen umherreisen, gehören zum Wilden Westen dazu. Entdecken Sie mit Ihrem Nachwuchs die abenteuerliche Welt der Cowboys und finden Sie das passende Zubehör für ein spannendes Spiel mit den Western-Figuren von Schleich.

Mutige Ritter, zarte Elfen und prächtige Schleich-Pferde

Mit Schleich tauchen Sie ein in eine Welt der Fantasie und Historik. Zu den historischen Produkten zählen unter anderem die Ritter, mit samt ihrem zahlreichen Zubehör. Furchtlose Kämpfer mit Lanze und Schild gehören ebenso dazu wie wagehalsige Drachenreiter oder entschlossene Turnierritter auf edlen Pferden. Die Tiere gibt es meistens zusammen mit ihren Reitern im Set, beide bilden optisch eine Einheit. Die Pferde besitzen Umhänge, dessen Aussehen an die Rüstung ihrer Ritter angepasst ist. Verziert mit allerlei Prunk und verschiedenen Wappen, wirken sie stolz und wertvoll. Zur Unterbringung der Figuren eignet sich die Ritterburg von Schleich.

Zerbrechlich, aber wunderschön, kommen die Elfen und Feen daher. Die liebevoll gestalteten Figuren von Schleich sitzen unter anderem auf mit Blumen verzierten Pferden. Mit den reitenden Elfen können Kinder in eine Fantasie-Welt eintauchen, in der sie aber zusätzlich auch eigene Erlebnisse auf dem Rücken eines Pferdes mit einbringen können. Zum fantasievollen Sortiment der Elfen gehören außerdem unter anderem verschiedene Elfen-Häuser und Kutschen, die sie auch in Elfen-Sets finden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden