Schildkröten als Gartenfiguren

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Schildkröten als Gartenfiguren: So finden Sie das richtige AngebotDie Gartenschildkröte ist eine beliebte Dekorationsfigur, die sowohl in das kleine Stadtgärtchen als auch in den großen Bauerngarten passt. Selbst auf Balkonen und Terrassen lässt sich für eine Schildkröte immer ein Plätzchen finden. Schildkröten-Figuren gibt es in vielen Größen und Designs. Wer einen Feng-Shui-Garten anlegen möchte, entscheidet sich oft für eine Schildkröte, die laut dieser Philosophie für die richtige Dynamik im Garten sorgt. Aber auch der Gartenliebhaber ohne Feng-Shui-Ambitionen stellt schnell fest, dass die Schildkröte eine große Symbolkraft hat. Das Wissen um die Bedeutung der Schildkröten und andere Aspekte, die Sie bei der Entscheidung für eine Schildkröten Gartenfigur bedenken sollten, sind für Sie in diesem Einkaufsratgeber kompakt zusammengefasst.

Symbolische Bedeutung der Schildkröte

Zahlreiche Geschichten und Legenden ranken sich um die Schildkröte, was nicht zuletzt daran liegen mag, dass es mehrere Hundert Arten von Schildkröten gibt und die ersten Schildkröten bereits vor über 250 Milliarden Jahren auf der Erde vorkamen. Ewiges oder zumindest langes Leben wird ihr sicherlich auch wegen dieser prähistorischen Existenz zugesprochen, ebenso wie Stärke und Kraft, welche mit dem Panzer der Schildkröte assoziiert werden. Bei den Chinesen gilt die Schildkröte gar als die Weise, während sie bei den Thailändern als Glücksbringer dient. Hindus verehren die Schildkröte als wiedergeborene Gottheit und bei den Indianern wird die Schildkröte als Krafttier benutzt, das Schutz symbolisiert.

Imposant ist das Reptil allemal, welches als Landschildkröte sechs Zentimeter winzig sein kann und eine stattliche Größe von über zwei Metern Länge als Lederschildkröte im Wasser erreicht. Aufgrund ihrer langsamen Bewegungen strahlt die Schildkröte Ruhe und Behaglichkeit aus, weshalb sie sich als Gartenfigur perfekt eignet.

Dekofigur Schildkröte für den Außenbereich

Tierfiguren sind im Steingarten ebenso beliebt wie im idyllischen Ziergarten und lockern als Gartendekoration sogar die Pflanzreihen im Nutzgarten auf. Die Schildkröte ist als Dekofigur besonders deshalb begehrt, da es sie in sehr vielen Varianten zu kaufen gibt, und weil sie unter den Tierfiguren diejenige ist, die optisch dem echten Tier am leichtesten nachzubilden ist.

Die Schildkröte als Torwächter

Große Steinfiguren werden gerne als Torwächter an der Gartenpforte eingesetzt und thronen majestätisch auf imposanten Säulen, wie Löwen, Drachen oder Hunde. Aber auch die Schildkröte ist als große Steindekofigur in der Rubrik Gartenfiguren & -skulpturen zu finden und empfängt Besucher am Garteneingang mit der ihr eigenen Ruhe und sanften Ausstrahlung. Eine große Gartenfigur aus Stein ist ebenso ein Eyecatcher in jedem Garten und Park, wenn sie als zentraler Mittelpunkt auf dem Rasen oder zwischen Pflanzen platziert wird. Zu bedenken ist, dass Steinfiguren oftmals sehr schwer sein können und Sie vor dem Kauf überlegen sollten, wie Sie eine große Schildkröte an den richtigen Ort im Garten, als Torwächter auf die Eingangssäule oder zur Dekoration auf die Terrasse gestellt bekommen. Witterungsbeständige Steinfiguren sind eine hübsche Zierde im Garten, die - einmal aufgestellt - meist kaum Pflege benötigen.

Die Schildkröte als kleine Gartenskulptur

Mit einer kleinen Schildkröten Gartenfigur setzen Sie Akzente im Garten. Gelegentlich können Sie sogar mehrere kleinere Schildkröten zur Dekoration für den Outdoorbereich finden. Eine kleine Gartenskulptur hat den Vorteil, leichter an einen anderen Ort im Garten umgesetzt werden zu können. Allerdings ist eine Schildkröte von zehn Zentimetern Größe in einem Garten mit 500 m² Fläche natürlich eher unauffällig. Die Größe der Gartenskulptur sollte folglich den Gegebenheiten angepasst werden. Als kleine Schildkröten-Figuren für den Außenbereich lassen sich selbst solche kaufen, die echten Schildkröten zum Verwechseln ähnlich sehen. Diese können auf der nächsten Gartenparty für so manche Überraschung bei Ihren Gästen sorgen.

Schildkrötenähnliche Fantasiefiguren

Schildkröten Gartenfiguren können sowohl als Skulpturen gekauft werden, die dem realen Reptil nachempfunden worden sind, als auch als schildkrötenähnliche Fantasiefiguren, wie Comicfiguren, vermenschlichte Schildkröten, witzige Turtle-Figuren oder gar ungewöhnliche Kunstwerke in Schildkrötenoptik. Oftmals sind gerade unter den künstlerischen Gartenfiguren Unikate zu finden, die besondere Highlights darstellen.

Schildkröten Gartenfigur mit Funktion

Neben der reinen Dekorationsfigur, die in den Garten gestellt wird und schön aussieht, den Betrachter zum Verweilen einlädt oder einfach nur Sinnbild für Ruhe und Entspannung ist, gibt es auch Schildkröten Gartenfiguren mit einer bestimmten Funktion.

Teichfiguren

Als Wasserspeier im Teich oder im angelegten Bachrinnsal macht sich die Schildkröte natürlich besonders gut. Meist lässt man über einen Schlauch Wasser aus dem geöffneten Maul der künstlichen Schildkröte herausspritzten. Aber auch als Teichfigur, wie sie in der Kategorie Plastiken & Tiere zu finden ist, bietet die Schildkröte zur Teichdekoration einen hübschen Anblick. Figürliche Schildkröten, aus denen Wasser in den Gartenteich fließt, tragen zur beruhigenden Stimmung bei, die ein Gewässer im Garten bieten kann.

Rasensprenger in Schildkrötenform

Wer den Garten nicht mit einem herkömmlichen Rasensprenger bewässern will, entscheidet sich für eine Schildkröte als Regner. Ein Sprinkler in Schildkrötenform lässt das Wasser entweder aus dem durchlöcherten Panzer zur Rasenbewässerung spritzen oder aus dem Maul, ähnlich wie bei der Teichfigur. Mit dieser originellen Variante eines Rasensprengers macht das Bewässern sicher mehr Spaß. Auf ausreichende Wassersprühkraft sollte natürlich auch beim Schildkröten-Sprinkler geachtet werden.

Schildkröte als Solarleuchten

Mit dem Solarstein in Schildkrötenoptik oder einer Solar-Außenleuchte , auf welcher eine Schildkröte thront, verbinden Sie ebenfalls Nützliches mit Schönem: Der Schildkröten Solarstein ist zum Beispiel eine gute Idee für die Begrenzung eines Weges, der auf diese Weise zugleich nachts beleuchtet wird.

Buchsbaumfigur Schildkröte

Um eine Buchsbaumfigur als Schildkröte in den Garten zu zaubern, benötigen Sie ein Gestell in der entsprechenden Form, das am besten aus verzinktem Draht oder ähnlich witterungsbeständigem Material bestehen sollte. Die Schildkröten Buchsbaumfigur entsteht im Laufe der Zeit dadurch, dass Sie die Buchsbäume immer wieder entlang des Drahtgestells zurück schneiden. Schon bald haben Sie so eine grüne Schildkrötenfigur aus Buchsbaum in Ihrem Garten.

Hinweise zur Beschaffenheit und Optik der Schildkrötenfigur

Bevor Sie eine Schildkröte als neue Gartenskulptur für Ihren Außenbereich oder für die Terrasse kaufen, sollten Sie sich überlegen, welches Material und Design am besten zu Ihrem Garten passt.

Material der Gartenfigur

Eine Außendekoration stellt ganz besondere Anforderungen an die Materialbeschaffenheit: Die Gartenfigur muss wasser- und frostfest sein, Hitze vertragen und Windböen standhalten. Bei dauerhaft draußen stehenden Gartenskulpturen sollte deshalb an eine vollkommen witterungsbeständige Materialqualität gedacht werden. Stein, Granit und Edelstahl sind hierfür ebenso geeignet wie Kunstharz oder Gusseisen. Bei Terrakotta und Keramik kann es zu Rissen kommen, wenn die Schildkröten-Figur sich voll Wasser saugt und es gefriert. Auch andere Materialien wie Glas, Acrylglas oder Holz eignen sich selbstverständlich, sollten jedoch nur saisonbedingt an geschützten Stellen zur Dekoration im Freien eingesetzt werden.

Design der Schildkröten Skulptur

Ob Sie natürliches Design bevorzugen und die Schildkröten Gartenfigur möglichst echt aussehen soll oder ob Ihnen die aufwendig in Gold und mit bunten Pailletten verzierte Schildkröte besser gefällt: Wenn Sie sich bei eBay in der Kategorie Garten & Terrasse umsehen, erhalten Sie eine bunte Palette unterschiedlicher Designs und Stilrichtungen. Handbemalte und individuell verzierte Schildkrötenpanzer kommen dabei ebenso vor wie Figuren mit patiniertem Kupfer oder Schildkröten mit Wackelkopf. Ihnen stellt sich lediglich die Frage, ob die Gartenfigur sich harmonisch in Ihre Grünfläche einfügen, aus dem Pflanzenreich herausstechen oder einen Akzent in der Gartenlandschaft setzen soll.

Pflege der Gartenskulptur

Zur Pflege von Außenfiguren verwenden Sie je nach Material beispielsweise einen Universalreiniger oder Produkte, die Sie auch für Ihre Gartenmöbel benutzen, wie Kunststoffreiniger, Möbelreiniger & -pflege oder einfach eine Reinigungsbürste mit Seifenwasser, mit der Sie die Schildkröte abschrubben. Bei hartnäckigen Verschmutzungen und wenn die Figur dafür geeignet ist, kann auch ein Dampfreiniger zum Einsatz kommen. Gerade Außenfiguren, die ganzjährig draußen stehen, setzen hin und wieder Moos an, das durch eine Putzaktion im Frühjahr entfernt werden kann.

Fazit

Schildkröten sind zeitlos und werden als Gartenfiguren sicher immer ein Bestseller sein. Für eine hübsche Außendekoration im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse ist die Schildkröte als Gartenfigur eine gute Wahl. Ob die Bedeutung der Schildkröte als Schutzspenderin, als Ausdruck von Kraft und als Symbol der Ruhe den Garten bereichert oder lediglich ihre schöne Optik begeistert: Sie ist ein außergewöhnliches Tier, das als Gartenskulptur eine gute Figur macht.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden