Scheinbieter bei ebay

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Thema : Scheinbieter / Preistreiber bei Ebay

Das ist auch immer ein bleibendes Aktuelles Thema !
Da ich mir die  Woche was schönes wertvolles gönnen wollte , habe ich natürlich auf ein Teil welches für 1 € eingestellt wurde geboten. Der 1. Bieter war normal.  Beim 2. Bieter ging es los .
Der Verkaufer hatte ungefähr 10 Teile im Angebot.  Auf alle Teile war der 2. Bieter ein TREIBER !!! Es ist nicht möglich ein Schnäpchen bei ebay zu machen wenn ein Verkaufer es zulässt das seine Preise nach oben getrieben werden.  Ich habe mich mal auf der Seite vom Verkaufer umgesehen und er ist dort nicht aufgeführt . Die Anzahl der gekauften / Verkauften Teile und die Sternfarbe wird angezeigt - nicht der Name des jeweiligen Treibers.
Warum kann man nicht ebay Transparent machen ??? ( Verdeckter Mitgliedsnamen ) Warum wird durch ebay zugelassen das solche Verkaufer , auf deutsch gesagt bescheissen lassen oder es durch eine 2. oder sogar 3. Anmeldung bei ebay selbst tuen ???????
So macht das kaufen keinen Spass wenn immer einer da ist der noch einen drauf legt !!!
Solche Verkaufer sollte man bei ebay sperren !! Und mein Fall ist kein Einzelfall  , so etwas wird täglich gemacht .
Ebay sollte nur eines machen - keinen unterdrückten Bieternamen !!!Es einfach Transparent machen !
Warum wird der Preis hochgetrieben ??- weil das Teil für 1 Euro eingestellt wird ( für den Verkaufer am günstigsten , keine Einstellgebühr ) Jetzt tritt der Treiber in Aktion , jeder hat so etwas schon erlebt .2 Tage später !
Das schlimme ist ja , ich habe mir von den Verkaufer die verkauften Artikel angesehen. Bei allen verkauften Teilen ist der Preistreiber nicht mehr zu sehen . Als wenn es ihn nicht gegeben hat !!
Jetzt sind wieder 10 Teile im Angebot , diesmal bietet der Treiber als erstes !!Wenn das Teil verkauft ist , ist der Preistreiber aus der bieterliste wieder verschwunden !! Wie geht so etwas ????
Aber es scheint ja für andere Kaufer normal zu sein , das da einer ist der sich dazwischen henkt !! Armes Ebay , nun must du mit den Scheinbietern Leben und den Kundenservice kann man nicht erreichen !! Geldabzocke beim Telefonieren . Nach 10 min. habe ich aufgelegt - geht keiner rann , eine mail geht gar nicht !
Was für ein toller Service !! Die virtuelle Dame , taugt nichts !!!!
Heute am 7.11.010 
Ich wollte auf einen Amethyst bei einem dt. gewerbl. Verkaufer steigern. Bevor ich das mache schaue ich mir seine Seiten an und die Bieter. Fast auf jedem Teil ist schon ein auffälliger Schein -Bieter . Er hat innerhalb von einen Monat auf fast ca. 350 Teile geboten. Er gibt gleich drei Gebote hintereinander ab. Da der Verkaufer seine Angebote ab 1 € reinstellt , muss ja natürlich das Geld wieder reinkommen. Ab und zu bietet sie kostenlosen Versand an , aber der Schein - Bieter , Preistreiber ist dann natürlich wieder zur Stelle.      _***r (724)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden