Schaukelpferd

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Bei den Schaukelpferden gibt eine Vielzahl von Angeboten - mit oder ohne Bügel, damit das Kind nicht runbterfällt, aus Holz oder Stoff. Wichtig ist ein Bügel, damit das Kind nicht runter fällt, solange es noch klein ist. Genial ist, wenn man den Bügel abnehmen kann, damit das Kind einige Monate später selbst auf das Pferdchen krabbeln kann. Wir hatten immer die Sorge, das Fingerchen oder Füßchen unter die Kufen kommen. Bis wir das Modell Swingli von Geuther gefunden haben. Das Pferd steht fest auf dem Boden und ein eingebauter Wippmechanismus läßt es schaukeln. Einfach toll. Bilder findet man u.a. auf der Homepage von Geuther, aber auch bei Ebay gibt es Angebote. Und ich personlich finde die alten Farben deutlich besser als die neuen. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden