Schachcomputer

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Warum Sie den Artikel gekauft haben.
Der Schachcomputer ist 27 Jahre Alt. Im Jahr 1981.
Mein Freund Hart den Schachcomputer Sargon 2,5 im Jahr 1980 für 999 DM Gekauft.
Ich Habe in für 52 Euro Gekauft. Den Sandy Encore / Sandy Master Chess Saron 3,0.
Artikelnummer: 190212697431.Hier Harte er im Jahr 1981 für 799 DM Gekostet.
Der Nachteil war das Modul. war Fest Eingebaut ?!.
Ich Wollte immer ein Sargon Schachcomputer Haben. aber der Preis war etwas Zufiel ?!.
Ich Habe noch Andere Schachcomputer mit Netzteil und Bedienungsanleitung.
Bei Kauft einen Schachcomputer Sollten immer das originalen Netzteil und die Bedienungsanleitung Haben !!!.
Was Ihnen am meisten an dem Artikel gefällt.
Das Alter von den Schachcomputer und wohl nur zwei lebende Legenden: Dan und Kathe Spracklen !!!.
Auf der Turnierstufe !!! 40 Zügen in 2 Stunden. hart er Heute Noch Im Jahr 2008 eine ELO von 1561 Punkten.
Sargonschachprogrammen.Auf den Amiga 500 War der Sargon 3 und auf dem PC war der Sargon V.
Was Ihnen an dem Artikel nicht gefällt.
Kein Original Verpackung ?! und Kein Netzteil ???.aber Habe noch andere Netzteile.
Das Hart einen  9 Volt Anschluß und Mus einen  300 oder 500 mA Haben. So Höher um so Besser !!!.
Der Puls Pol Mus in der Miete sein. und das Minus Pol Mus Außen Sein.
Offen Licht Hart das Etwas Geholfen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden