Sansa E280 - der bessere Ipod?

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, wenn man sich auf dem Markt der MP3 Player umschaut, hat man schnell den Eindruck, dass Apple alles dominiert. Das allein ist schon Grund genug sich andersweitig schlau zu machen. Sandisk bietet mit dem Sansa E280 einen Player mit 8 Gb Speicher für derzeit etwa 100 Euro. Für mich kam der Player in die engere Wahl und nachdem er endlich wieder lieferbar war, wurde er gekauft. Nach guten drei Wochen, kann ich das Gerät als wirklich gut empfehlen, für ein sehr gut fehlt ein bissel was. Plus: -der Player läuft als stinknormales Laufwerk unter Windows, es ist keine Software notwendig, Drag-und-Drop und fertig -der Akku ist vom Kunden wechselbar -etwa 20 Stunden sind als realistische Laufzeit möglich -sehr gutes UKW Radio (nicht bei allen Modellen dabei) -extrem robust, super kratzresistente Rückseite, auch vorne bisher nix dran -sauber verarbeitet -zusätzlicher Micro SD Slot -rascher Vorlauf beim "Vorspulen" langer Dateien Minus: -spezielles Kabel zum Docken und Laden, leider kein normales USB Kabel -kein Ladegerät dabei, muss man extra kaufen oder einen Rechner haben, der lange genug läuft zum Laden, oder auch im Standby USB Spannung liefert Trotz dieser beiden Punkte, bei denen der Ipod auch nicht besser dasteht, würde ich den Sansa wieder kaufen.
Schlagwörter:

Sandisk

Sansa

e280

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden