Samsung S 3650 Corby

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Seit gut einem Monat bin ich Besitzer eines Samsung S 3650 Corby. Das günstigste Touchscreen das von Samsung angeboten wird. Zur Zeit schon ab 100 Euro hier bei Ebay erhältlich. Mein erstes Handy mit Touchscreen, was für mich immer noch sehr gewöhnungsbedürftig ist, da das Touchscreen meiner Meinung nach sehr empfindlich reagiert. Oder ich zu grob motorisch bin!! Ist es entsperrt darf man nicht aus versehen ans Touchscreen kommen. Benutzt man es nicht sollte die Automatische Sperrung aktiviert sein, die man Wahlweise zwischen 8 Sekunden bis zu 10 Minuten einstellen kann. Schön ist, das es mit nur einem Finger bedient werden kann. Liegt es in der Hand benutzt man den Daumen. Man kann das Touchscreem dafür wahlweise auf Rechts- oder Linkshänder einstellen. Ich habe es mir gekauft, weil es meinen Bedürfnissen entspricht. Es hat ein MP3 - Player und UKW - Radio mit RDS. Wobei das Radio nur in Verbindung mit dem mitgelieferten Headset funktioniert. Mit einer 2 GB externen Speicherkarte im Micro SD - Format, die nicht im Lieferumfang enthalten ist, kann ich gut zwei Alben Musik hören. Die Kamera mit ihren 2.0 Megapixel macht sehr gute Schnappschüsse bei natürlichem Licht. Die Kamera ist nicht für künstliches Licht und Dunkelheit geeignet! Die Videofunktion habe ich vor kurzem ausprobiert. Wie die Schnappschüsse mit der Kamera sind auch diese Aufnahmen sehr gut geworden. Dank dem über 7 cm großen Touchscreen hat man alles im Bild. Es hat eine einfache Menüführung mit der auch medientechnisch weniger begabte Menschen wie ich zurecht kommen. Learning by doing ist aber trotzdem angesagt, da das Handbuch nur begrentzt nutzbar ist. Auch Bluetooth ist übers Menü schnell zu finden und einzuschalten. Schön ist die Widgetsleiste im Touchscreen in der man für sich wichtige Funktionen ablegen kann und sehr schnell wieder Zugriff drauf hat,wie z.B. den MP3 - Player und das Telefonprofile usw.. Widgets sind sozusagen auf Berührung abrurfbare Zusatzfenster im Touchscreen. Ins Internet kommt man mittels GPRS und EDGE auch, was für mich aber nicht relevant ist, da ich es nicht nutze. Deshalb kann ich dazu auch keine persönlichen Angaben machen. Das passende USB - Datenkabel, das auch nicht im Lieferumfang erhalten war, habe ich mir über Ebay besorgt. Siehe dazu meinen Ratgeber. Je nach Benutzung hält der Akku  bis zu mehreren Tagen, was man bei einem Neuen auch erwarten kann. Ich persönlich kann es weiterempfehlen wenn man es so nutzt wie ich. Übrigens, telefonieren kann man damit auch!

Ich hoffe, dass ich vielen Leuten mit meinen Hinweisen helfen kann. Falls ihr diesen Ratgeber hilfreich findet, bewertet ihn doch bitte mit "JA". Vielen Dank.

MfG, *b*-engel

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden