Samsung Galaxy S7: das beste Smartphone zum kleinen Preis

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Mit dem Galaxy S7 vereint Samsung eine extrem hohe Leistung mit einem Spitzendisplay sowie guten Akkulaufzeiten und einer brillanten Kamera. Das hat seinen Preis – zumindest als Neuware. Glücklicherweise gibt es das S7 aber auch gebraucht zu deutlich günstigeren Preisen.
Im Smartphone-Himmel dank Samsungs Galaxy S7. (Kārlis Dambrāns (CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Im Smartphone-Himmel dank Samsungs Galaxy S7. (Kārlis Dambrāns (CC BY 2.0))

Highend-Ausstattung bei Samsungs Galaxy S7

Das Anfang 2016 vorgestellte Galaxy S7 sowie das S7 Edge bilden Samsungs Smartphone-Spitzenklasse. Erstmals setzt der Hersteller eigens entwickelte Rechenkerne ein, um Leistung und Energiebedarf zu optimieren. Operation gelungen: Das Galaxy S7 überzeugt mit guten Laufzeiten und einer erstklassigen Performance. Im Gegensatz zum Galaxy S6 ist die aktuelle Serie wasserdicht und mit einem Speicherkartenslot ausgestattet. Samsung bietet ansonsten auch günstigere Smartphones mit edler Optik an. Dank Android 6.0.1 ist es zudem mit einem aktuellen und flotten Betriebssystem ausgestattet. In Deutschland ist offiziell nur eine Variante mit 32 Gigabyte Speicher auf dem Markt, gebraucht finden sich aber auch für andere Länder produzierte Geräte mit mehr Speicherplatz – ein Vorteil gegenüber dem Neukauf im traditionellen Handel.
Smartphone einstecken, Brille aufsetzen und abtauchen in virtuelle Welten – mit Gear VR. (Foto: Samsung)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Smartphone einstecken, Brille aufsetzen und abtauchen in virtuelle Welten – mit Gear VR. (Foto: Samsung)

Vielfältiges Zubehör

Nicht nur das Galaxy S7 sowie das Galaxy S7 Edge finden sich gebraucht zu guten Preisen. Auch das umfangreiche Zubehör zu den Smartphones können Sie günstig erwerben. Besonders faszinierend ist die Gear VR, eine Smartphone-Halterung, mit der sich faszinierende virtuelle Realitäten ( VR) erkunden lassen. Vorsicht: Die Innovators Edition eignet sich nicht für das S7.
Der Vorteil des Galaxy S7 gegenüber dem Vorgänger bei der Nutzung als VR-Brille ist einerseits die deutlich bessere Akkulaufzeit, andererseits aber auch die niedrige Betriebstemperatur des S7. Wo das S6 sich bei VR-Anwendungen noch regelmäßig überhitzte, bleibt das S7 cool. Das Galaxy S7 lässt sich kabellos laden, benötigt wird dafür nur eine kompatible Ladestation. Die Ladezeit verlängert sich zwar im Vergleich zum beiliegenden Schnellladeadapter, dafür kann das Smartphone ohne Kabelsalat geladen werden. 
Mit wireless Charging entfällt das lästige Einstecken des USB-Kabels zum Aufladen. (Honou (CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Mit wireless Charging entfällt das lästige Einstecken des USB-Kabels zum Aufladen. (Honou (CC BY 2.0))

Alternativen zum Galaxy S7

Wenn es nicht zwingend das aktuelle Topmodell sein muss, lässt sich mit dem Kauf des Vorgängers Galaxy S6 ein Schnäppchen machen. Viele Handybesitzer, die zum Beispiel auf ein neueres Modell umsteigen, verkaufen ihr S6 zu guten Preisen. Da das S6 erst 2015 auf den Markt gekommen ist, handelt es sich auch weiterhin um ein aktuelles, mit Updates versorgtes (aktuell: Android 6.0.1) und schnelles Gerät. Auch mit der Gear VR ist das S6 kompatibel, Gleiches soll für die VR-Kamera Gear 360 gelten.  Bei eBay können auch Sie  das Samsung Galaxy S6 gebraucht kaufen.
Keine Lust auf Android? Kein Problem, Apple bietet mit dem iPhone S6 ein ähnlich schnelles und aktuelles Smartphone an. Günstiger und aktueller ist das Einsteigermodell iPhone SE. Etwas exotischer wird es mit dem Windows Phone 10, wobei das intuitiv bedienbare System vor allem für Einsteiger sehr gut geeignet ist. Ein Topmodell, das sich vor allem gebraucht preiswert erwerben lässt, ist das Lumia 950 von Microsoft. Smartphones mit guter Leistung gibt es auch von Sony ( Xperia Z), Huawei (P8, P9) und LG.
Das iPhone ist eine gute Alternative zum Galaxy S7. (Kārlis Dambrāns (CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Das iPhone ist eine gute Alternative zum Galaxy S7. (Kārlis Dambrāns (CC BY 2.0))
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden