Samsung Galaxy S4: der Smartphone-Hero von Samsung unter der Lupe

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

                                                      Samsung Galaxy S4 der SmartphoneHero von Samsung unter der Lupe

Mit der Galaxy-S-Reihe tritt Samsung in direkte Konkurrenz zu Apples iPhones. In den Ranglisten einschlägiger Magazine sind die Vorgänger und auch das S4 ganz weit vorne mit dabei. Was sind die Besonderheiten?
 

Das Samsung Galaxy S4 überzeugt in allen Bereichen – ein wahres Allroundtalent

Samsung präsentierte das Galaxy S4 der Öffentlichkeit im März 2013. Es ist das Oberklasse-Model und der direkte Nachfolger des erfolgreichen Samsung S3, das Samsung im Mai 2012 vorstellte. Die einzelnen Komponenten im Schnellcheck.

 

Das Display des Galaxy S4: brillant und mit Full-HD-Auflösung

Der 5 Zoll große Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten ist ein Super-AMOLED-Display. Die Maße, kombiniert mit der Full-HD-Auflösung, führen zu einer Pixeldichte von 441 ppi – extrem scharf, einzelne Pixel lassen sich auf dem Galaxy S4 nicht erkennen.

 

Die Ausdauer des Galaxy S4: starker Akku mit guter Leistung

Der Akku des Galaxy S4 verfügt über eine Kapazität von 2600 Milliamperestunden. Im UMTS-Netz erreicht das Gerät laut Hersteller im Stand-by-Betrieb maximal 370 Stunden, im LTE-Netz 320 Stunden. Bei normaler Nutzung hält das Smartphone rund 11,5 Stunden durch – ein guter, allerdings nicht herausragender Wert.
 

UMTS oder LTE? Wechseln Sie auf der Datenautobahn auf die Überholspur

Die Standardvariante des Galaxy S4 funkt im UMTS-Netz und natürlich dem GSM-Netz. Wer höher hinaus möchte, wählt hingegen die LTE-Variante. Das Galaxy S4 ist mit der neuen und superschnellen LTE-Schnittstelle verfügbar. Das Smartphone funkt auf den Frequenzen 800, 850, 900, 1800, 2100 und 2600 – damit ist es zu allen Anbietern kompatibel.
 

Die Wiederentdeckung der Infrarot-Schnittstelle, das schnellste WLAN und Zubehör

Infrarot ist für die Datenübertragung längst im Technikmuseum untergebracht. Jetzt ist die Schnittstelle jedoch bei den neuen Highend-Smartphones wieder mit im Gepäck. Der Grund: In Verbindung mit der richtigen App verwandelt sich das Smartphone zur smarten Fernbedienung für den Fernseher. Die Apps stehen auf der Internetseite der Fernsehhersteller zum kostenlosen Download bereit. Ebenso integriert ist der WLAN-ac-Standard. Dieser ist bis zu dreimal schneller als der bisherige Standard WLAN-n. Das Smartphone ist solide und stabil verarbeitet, dennoch möchten viele Besitzer ihr Gerät vor Macken und Kratzern schützen. Auch das edle Display ist schützenswert. Spezielle Schutzfolien verhindern Kratzer auf dem Bildschirm effektiv. Eine Hülle, beispielsweise aus Plastik, schützt das Gerät bei Stürzen vor Beschädigung. Praktisch sind die raffinierten Taschen, die auch Fächer für die Kreditkarte und andere Gegenstände integrieren. Insbesondere die originalen Samsung Schutzhüllen sorgen für ein sicheres Gefühl. 
Weiteres praktisches Zubehör wie Kopfhörer, Bluetooth-Headsets oder Kfz-Ladegeräte erhalten Sie ebenfalls komfortabel bei eBay. Auch das Betriebssystem trägt zum hohen Komfort des Galaxy S4 bei: Seit Februar 2014 ist Android 4.4 (Android KitKat) verfügbar. Das Update soll vor allem die Geschwindigkeit des Systems erhöhen und die Akkulaufzeit verlängern. Wenn Ihnen die Funktionen des Samsung Galaxy S4 nicht genügen, können Sie bei eBay ebenfalls das Samsung Galaxy S6 gebraucht kaufen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden