Samsung Duplex Farblaserdrucker CLP-510

Aufrufe 30 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Farblaserdrucker, der sogar preiswerter ist als einige Schwarzweiß-Laserdrucker – ohne Einbußen bei Druckergeschwindigkeit und Qualität? Das hielt ich für etwas sehr fragwürdig - aber trotzdem: Ich hatte vor, mir aus beriflichen/ privaten Gründen einen Laserdrucker zu kaufen. Er sollte zumindest eine gute Qualität und trotzdem preiswert sein. Die Überlegung, ob Farbe oder nur SW, die kam später beim Preisvergleich.

So machte ich mich auf den Weg durchs Cyberspace und forstete unzählige Plus und Minusaspekte, wahnsinnig viele Ja und Nein`s - und landete beim CLP 510.

Der Farblaserdrucker CLP-510 von Samsung druckt bis zu 24 Seiten pro Minute (A4) in Schwarzweiß und bis zu 6 Seiten pro Minute (A4) in Farbe.

Durch das Duplexdrucken kann man Papier sparen und  mit der standardmäßigen, automatischen Duplexdrucklösung des CLP-510 können fast alle Aufgaben beidseitig gelöst werden.
Mit dieser kostensparenden Funktion können Sie wirkungsvoll den Papierverbrauch reduzieren. Samsungs einzigartiges NO-NOIS System (Non-Orbiting Noiceless Optical Imaging System) macht den CLP-510/510N mit weniger als 49 dB(A) im einseitigen Farbdruck zum leisesten Farblaserdrucker seiner Klasse im Four-Pass-Segment. Allerdings, dass muss hier deutlich gesagt werden, ist er für einen Arbeitsplatzdrucker laut. Jedenfalls, wenn er den Druck vorbereitet - ich denke, es ist gerade die Grenze, mehr dürfte es nicht sein. Im Stanby abs. geräuchlos und die Stromsparfunktion läßt sich bequem über das Menü beliebig einstellen. Somit fährt das Gerät z.B. nach 10 Min. in den Sparmodus und wird erst beim nächsten Druckauftrag wieder aktiviert. Die Schächte zur Papierzuführung sind gut zu erreichen und haben wirklich jede Menge Platz. Gut gelöst. Das Einsetzen der Toner ist Kinderleicht, sauber und schnell erledigt. Und das wars auch schon. Schnell ist das Gerät betriebsbereit, Treiber installiert (der übrigens bei mir auch unter Windows Vista super funktioniert) und es kann gedruckt werden. Allerdings Achtung, bevor ich es vergesse: Das Gerät ist "Sau schwer"! Stolze 30 Kg... boa, dass ist eigentlich zuviel! Aber wer nicht gerade jeden Tag umräumt, umzieht oder seinen Drucker mit ins Bett nimmt...., der hat dafür aber einen standfesten Drucker!

Schwarzweiß Qualität ist 100% in Ordnung. Bei Farbausdrucke sollte man aufs Papier achten. Mit dünnen, etwas dunklen Papier kommt die Farbe nicht so zur Geltung, anders bei etwas festeren, rein weißem Papier - tolle Farben.
  Der Tonervorat ist bei Auslieferung mit Tonerunits für 3.000 Drucke Schwarz und 2.000 Drucke (Cyan, Magenta und Yellow) bei 5% Deckung sehr gut bemessen.

Mein Fazit:

Das Gerät ist eine gelungene Lösung für Privat- und Officeanwender, die nicht allzuviel ausgeben möchten, aber trotzdem nicht auf Qualität verzichten wollen. Mittlerweile nutze ich das Gerät ca. 7 Monate und bin immer noch sehr zufrieden.

Da diese Geräte hier bei Ebay von Händlern zum guten Preis angeboten werden, kann ich nur dazu meine Empfehlung geben. Die Samsung Garantie schließt alles mit ein und im Fall der Fälle... man weiß ja nie! Deshalb würde ich einen Neukauf vorziehen.

Nun ganz viel Erfolg und gutes Gelingen bei der Druckerwahl und ein wirklich tolles Schnäppchen! Tschüss, Ihr roeringer

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden