Salz im Heu

Aufrufe 58 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Heu wird schmackhafter,wenn man vor dem Pressen etwas Viehsalz dazwischen wirft (etwa250 Gramm auf 60 Kilo Heu )

Das Salz soll auch Pilzbildung vermeiden und die Feuchtigkeit aufnehmen,die das Heu vielleicht noch ausschwitzt !

Das Heu sollte aber nach dem Pressen ausreichen Zeit zum Ausschwitzen bekommen 8-12 Wochen )

Es sollte auf Paletten gelagert werden in einem Raum mit guter Luftzirkulation !

 

Täglich Kontrolle ist wichtig ,damit sich das Heu nicht entzündet !

 

LG

Powerfjord

Schlagwörter:

Heu

Pferde

Viehsalz

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden