Sabber-, Dreieckstücher oder Dauerlätzchenträger

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,
jede Mutter möchte das ihr Baby immer und überall "sauber" und "chic" aussieht !

Dies ist während der Zahnung und bei anderen Sabberunfällen nicht immer so einfach !
Ich als Mutter hasse es wenn Babys ständig ein  Lätzchen ( meistens mit alten Flecken )
um den Hals tragen und bei Nachfrage die dazu gehörige Mutter antwortet er/es zahn im Moment !

- Als würde sie als Erwachsene ständig mit einem Tropfenfänger um den Hals herum laufen nur weil sie manches mal eine nasse Aussprache hat !!!-

Mein Tip lautet besorgt Euch ( gibt es auch preiswert bei Ebay ) Baby-Dreiecktücher ( Bandana´s) ! Diese gibt es zum binden und mit Klettverschluß  (ich mag beides) !

Diese sind chic, kosten nicht viel, sind da sie ja nicht zum essen angezogen werden höchstens versabbert und nicht verfleckt und brauchen auch zum großen Teil nicht gebügelt zu werden.

Jeder Betrachter wird zum Bewunderer Eures Kindes und wird Eure geschmackvolle Babygaderobe loben ( ohne zu wissen warum der kleine Schatz ein Halstüchlein trägt )!!!
Aber jede Mutter / Vater hat ein Recht auf ein " kleines" Geheimnis ! :-))

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden