STETSON.Hutherstellung in vorbildlicher Qualität

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Heute ist die STETSON - Hutfabrik die beste in ganz Amerika.

Hunderte von Formen und Farben werden produziert.

Arbeitsablauf und Materialauswahl erfolgen nach höchsten Qualitätsansprüchen.

Jeder Hut wird von Hand aus feinsten Naturmaterialien gearbeitet, mit größter Sorgfalt für jedes Detail.

Der Stetson Filzhut.

Der Stetson Einkäufer sucht auf dem Weltmarkt nur beste Haarqualitäten von Biber , Hase und Kannichen. Eine sorgfältige Mischung und Reinigung dieser Haare ergibt den einzigartigen Filz. Mehr als 200 Fertigungsprozesse, die meisten per Hand, ergeben das Endprodukt.

Der Filz wird geschliffen und mit einem speziellen Hutfett bearbeitet. Dann wird er mit Dampf, Hitze und Druck sorgfältig in Form gebracht und mit den jeweiligen Details ausgestattet.

Der VITA  FELT STETSON

Das Spitzenprodukt der amerikanischen Hutherstellung ist Vita Felt , exclusive von STETSON : Der Hut ist leicht , weich , einrollbar und von luxuriöser Qualität. Nie konnte ein Huthersteller einen besseren , leichteren Filz herstellen. VITA FELT ist von amerikanischen Spezialisten handgemacht aus bester , feinster Wolle. 100 % wasserabweisend. Man kann den Hut rollen und formen , so wird er zur einzigartigen , individuellen Kopfbedeckung !

Die Richtige Pflege garantiert eine lange Lebensdauer :

1. Nie den Hut auf den Rand legen, denn dadurch würde der Rand seine Form verlieren. Den Hut immer auf den Kopf legen, für längere Zeit am besten in einem Karton.

2.Einen Haarhut mit weicher Bürste abbürsten , gegen die Uhrzeigerrichtung.

3. Hitze kann das innere Schweißband einlaufen lassen, deshalb den Hut nie auf eine Heizung oder unter eine Autoscheibe legen.

4.Wenn Ihr Hut nass wird, das Schweißband herausklappen und den Hut damit aufstellen und trocknen lassen. Dadurch wird verhindert , das sich der Rand verformt.

5. Um das Innenband trocken zu halten, dieses gelegentlich herausklappen und trocknen lassen.

6. Zum Entfernen von Flecken nur ein wenig Wundbenzin benutzen und danach sofort abbürsten.

7. Hüte beim Absetzen nur vorne und hinten am Rand anfassen , möglichst den Kopfteil vorn nicht zusammendrücken.

VIEL SPASS BEIM TRAGEN IHRES EINZIGARTIGEN STETSON.

THE HATMASTER TEAM

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden