SL555 - MPM Software - besser gTool nutzen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Allgemein

Vor kurzen habe ich ein Siemens SL555 gekauft. Das Design ist sehr edel aber durch die Lack Oberfläche sehr Kratzer empfindlich.

Sehr gut ist auch die Kompatibilität mit neuen Siemens Handys. In die Ladestation des SL555 passt auch mein CF62 rein und die Ladekabel kann man dann natürlich auch für beide Telefone benutzen.

Die Tasten des Telefons sind für meinen Geschmack etwas zu schwer zu drücken. Beim betätigen entsteht ein für diese Preis Kategorie unübliche lautes Klicken. Da hat mein Altes C100 bessere Tasten. Trotzdem lässt es sich einfach Bedienen.

Die Menüführung ist wie bei den anderen Siemensprodukten sehr gut nachzuvollziehen.

Software

Enttäuscht bin ich von der Software zum Verwalten der Termine und Telefonnummern. Das MPM Programm, was man auf der Siemens HP herunterladen kann funktionierte bei mir nicht richtig. Als erstes lud ich meine Telfondaten von meinem Siemens Handy, doch als ich die Telefonnummern auf das SL555 Laden wollte konnte ich immer nur einen Kontakt nach dem Anderen auf das SL555 laden. Wenn man mehr Kontakte kopierte kam immer nur einer am SL555 an. Weiterhin konnte ich die auf dem SL55 befindlichen Kontakte nicht im Programm anzeigen lassen. Nach mehreren Versuchen und nachschauen bei der Siemens HP kam heraus, dass mehrere damit Probleme haben. Deshalb ging ich einer Empfehlung nach und schaute mir gTool an . Damit funktionierte alles wunderbar und ich konnte meine Telefondaten von meinem Handy auf mein SL555 übertragen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden