SCHNELLE USB STICKS

Aufrufe 135 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,

viele Kunden rufen uns an oder senden anfragen per Mail mit Fragen zu USB Sticks, in erster Linie geht es um Geschwindigkeit und die Angaben vieler Verkäufer.
Hier ein paar Infos sowie Empfehlungen worauf man achten sollte einen guten USB Speicherstick zu bekommen. Wir berücksichtgen jetzt nicht die einzelnen
Anwendungen die jeder Nutzer unterschiedlich von einander benötigt. Es geht nur um Zuverlässigkeit, Haltbarkeit sowie Geschwindigkeit.

Wir möchten auch nur ein paar Artikel der Top Marken beurteilen da wir über NONAME Artikel nichts berichten können da wir diese in zu kleinen Stückzahlen
verkaufen. Wir wissen aber aufgrund zahlreicher Mails von unseren Kunden das ein Großteil von USB Sticks mit irgendwelchen Phantasienamen einfach nicht so
gut sind wie die USB Sticks der Markenhersteller. Unser Rat den Sie am besten immer vor einem kauf durchlaufen sollten gleich welches Produkt Sie kaufen,
geben Sie den Namen einfach bei Googel ein und Sie werden sehr schnell die Qualtät des gesuchten Produktes einschätzen können, auch ohne großes Fachwissen.

Da wir seit vielen Jahren Speichermedien (USB Stick) verkaufen können wir sehr gut beurteilen wer kauft welchen Stick, wie schnell sind diese und wie hoch
ist der Garantie Anteil einzelner Marken.

Corsair USB Sticks: Wir können sagen das die USB Sticks von Corsair alle von recht guter Qualität sind, die verbauten Komponenten vom Speicherchip bis zum
Controller sind ausgesuchte Produktkomponenten. Die Sticks sind sowohl in der Lese- als auch in der Schreibgeschwindigkeit sehr gut. Unterschieden werden hier
die Varianten Corsair Voyager, Voyager GT und Voyager GTR.

der Voyager (Farbe blau schwarz) ist ein guter solider Standard Stick für alle Anwendungen, die Geschwindigkeiten entsprechen dem üblichen Standard, durch die
gute Verarbeitung ist der Stick hart im nehmen und sehr robust, auch ein wenig Wasser kann den Stick nicht schocken. Dieser Stick wird in d.R. von Endkunden
gekauft die ein gutes preiswertes Produkt wollen.


der Voyager GT (Farbe rot schwarz) hat alle guten Eigenschaften des Voyager doch darüber hinaus eine bessere Performance in der Schreibgeschindigkeit, dass
bedeutet in kurzen Worten wenn Sie was draufkopieren wollen geht es bei GT schneller als beim Standard Voyager. Sehr beliebt bei Kunden die Ihn Beruflich
benötigen.

der Voyager GTR (Farbe gelb schwarz) ist der König der Corsair Sticks, nicht nur das er mit den größten Speichervolumen Punktet (bis 64GB), er ist auch was
die Geschwindigkeit betrifft ein Riese mit seinen 34MB/s Lese- und fast 30MB/s Schreibgeschwindigkeit ist er enorm fix unterwegs. Es gibt nicht viele Sticks die
schneller sind als er, und wenn doch dann verlieren Sie i.d.R. bei der Robustheit und der Lebensdauer. Der Voyager GTR wird fast ausnahmslos von Geschäftskunden
gekauft die keine Kompromisse wollen sondern wert auf Geschwindigkeit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit legen.

Fazit ein Stick von Corsair ist eine gute Wahl, und wenn man es sich leisten kann sollte man sich für den GTR entscheiden.


Ebenfalls können wir USB Sticks von Kingston, Transcend, Sandisk, SuperTalent, extrememory empfehlen die in Ihrer jeweiligen Preisregion gute Ergebnisse erzielen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden