SCHARDT KINDERZIMMER CUBE

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

SCHARDT KINDERZIMMER "CUBE"

Hallo,

wir haben uns nach langer Suche für das Kinderzimmer „Cube“ 3T für 989€ von der Fa. Schardt entschieden, was sich im Nachhinein als wirklich große Fehlentscheidung herausgestellt hat.
Diese Bewertung betrifft nur die Fa. Schardt und nicht die Fa. Baby-Direkt, über welche wir das Kinderzimmer bestellt haben. Alle andren Produkte, welche wir bei Baby-Direkt bestellt haben, waren wirklich top!

Ich möchte keinen großen Roman über die Probleme mit der Fa. Schardt schreiben, sondern nur einen kurzen Überblick darüber geben, was Euch erwarten kann, wenn Ihr bei Schardt ein Kinderzimmer bestellt:

  • Aus der Angegebenen Lieferzeit von 8-12 Wochen, wurden 15 Wochen!
  • Aufbau des Kinderzimmers: Ich bin wirklich nicht unbegabt, was so etwas anbelangt, aber so eine wirklich schlechte Passgenauigkeit (Bspw. Die Nut der Schrankrückwand wird von einem Bodenelement verdeckt, sodass die Rückwand nur mit massiver Gewalt angepasst werden kann, und das ist mit Sicherheit kein Fehler von meiner Seite!)  und Komplexität ist mir noch nicht untergekommen. Und es wird sich über IKEA lustig gemacht, das ist im Gegensatz zu Schardt Kinderleicht.
  • Bei der gelieferten Wickelkommode wurden einfach weniger Schrauben der Verpackung beigelegt (Weniger ist vermutlich mehr?!), also fehlt auch eine Woche nach Lieferung eine Schublade der Wickelkommode.
  • Beim Kinderbett wurden sogar komplett falsche Schrauben geliefert, da war ein Aufbau erst gar nicht möglich!!!  
  • Natürlich habe ich mit der Fa. Schardt Kontakt aufgenommen und denen die Probleme geschildert, daraufhin habe ich auch relativ schnell eine Antwort bekommen, mit dem Hinweis, dass die Ersatzschrauben mir zugesendet werden. Nach einigen Tagen Wartezeit habe ich auch tatsächlich Schrauben geliefert bekommen, allerdings Schrauben, mit denen ich nichts anfangen kann. Es wurden erneut falsche Schrauben geliefert!
    Unbegreiflich, weil ich von den fehlenden/falschen Teilen gut erkennbare Fotos und vermerke auf der Anleitung gemacht habe und diese so an Schardt weitergeleitet wurden (siehe Bilder unten)
  • Die Fa. Schardt wirbt mit „höchster Qualität und Verarbeitung“, davon ist wirklich absolut nichts zu sehen und auch nicht zu spüren (schlechte Haptik)!!! Es werden zum größten Teil absolut billige Span- bzw. MDF-platten verwendet. Lasst Euch nicht von den Werbefotos beeinflussen!!!

Leider habe ich zu spät in einschlägigen Meinungsportalen nach Einträgen von anderen Nutzern geschaut, was die Fa. Schardt betrifft. Einfach mal  bei den großen Suchmaschinen danach suchen, man wird auf jeden Fall fündig!

Euch möchte ich davor bewahren viel Geld für wenig Qualität auszugeben, denn ich denke, dass niemand Geld auf der Straße findet, um es einfach so aus dem Fenster zu werfen. Jeder muss dafür Arbeiten!
Es gibt mit Sicherheit andere Möbelhersteller, die für das gleiche Geld weitaus besser Qualität liefern. Nun weiß ich nicht einmal, ob der Käuferschutz von Paypal greift, denn man kann höchstens 45 Tage nach Zahlung ein Konflikt melden...

Gerne sende ich Euch weitere Bilder zu, damit ihr alles selber beurteilen könnt.

Mein Fazit: Viel zu teuer, keinesfalls empfehlenswert und absolut schlechter Service.

Update:

Habe heute (11.07.2008), exakt eine Woche nach Lieferung, die Mitteilung bekommen, dass sich die Firma Schardt keiner Schuld bewusst ist! Nun habe ich auf den Anleitungen die fehlenden Teile markiert, vieleicht verstehen Sie es jetzt, welche Teile fehlen.
Bin mal gespannt, wie lange sich so etwas auf dem Markt hält.

Bitte auf die Spaltmaße achten!! Expander lässt sich nicht richtig anziehen, denn wie ob beschrieben, ist die Passgenauigkeit nicht 100%ig. Falsche Kloben und zu kurze Schrauben geliefert! Die Bilder sprechen für sich! Weitere Bilder gerne auf Anfrage.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden