SAUHANDY -damit Sie wissen, was im Revier passiert!

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sie haben Schwarzwild im Revier, egal ob als Wechsel- oder Standwild, und möchten dieses gezielt bejagen.

Für dieses Vorhaben ist sicherlich das WILDUHR-SAUHANDY Set ein idealer Begleiter.

Sie bringen das WILDUHR-SAUHANDY, genau wie eine Ihnen bekannte WILDUHR, an der Kirrung aus und erhalten bei jedem SCHWARZWILDBESUCH bei dem das WILDUHR-SAUHANDY, beim Brechen, ungeworfen wird einen Anruf auf Ihr Handy.

Das sind Informationen in Echtzeit die Sie hier erhalten. Viel Jäger die im Revier wohnen und eine saubern Pirschweg angelegt haben, machen so eine nicht unbeachtliche Strecke. Doch wenn Sie auch nicht die Möglichkeit haben, aufgrun der Entferung, die Kirrung anzugehen, wissen Sie dass diese besucht wurde und wieder bestückt werden muss.

Die tägliche Kontolle auf Verdacht entfällt somit, was natürlich weiterere erhebliche Vorteile haben kann, wie z.B.:

  • Zeiteinsparung bei unnötigen Kirrungskontrollen
  • Wildbeunruhigung an der Kirrung nimmt ab
  • Kraftstoffverbrauch kann reduziert werden
  • Kirrung wird nicht "verstänkert"

Lieferumfang:

  • WILDUHR-SAUHANDY (SAMSUNG E1170)
  • WILDUHRGEHÄUSE, grün
  • Ladekabel 220V
  • Bedienungsanleitung
  • Trockengranulat (2 Beutel)

Technische Daten:

  • Standzeit lauf Hersteller SAMSUNG 670 Stunden
  • realistisch sind je nach Feldsärke an der Kirrung 20-22 Tage
  • das WILDUHR-SAUHANDY löst in einer bestimmten Stellung keinen Anruf aus, was Fehlanrufe somit auf ein Minimum reduziert.
  • Das WILDUHR-SAUHANDY hat keine Anrufunterdrückung, was bedeutet, Sie erhalten nach jeder weiteren Erschütterung einen Anruf. Genau das ermöglicht Ihnen die Besuchszeit festzustellen und sich erfolgreich anzupirschen.
  • Sie haben eine neugerät das perfekt in jedes WILDUHRENGEHÄUSE passt!

 

In diesem Sinn - Allzeit guten Anblick, besten Wind und Waidmannsheil

wünscht

Markus Mühlbauer

Jagd- und Forstbedarf

Januar 2012 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden