Rücksendungen

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es gibt immer wieder Zeitgenossen, die einem den Spass an Ebay verderben können. Diese Erfahrung musste ich leider auch machen. Ich habe zwei Artikel bei einem privaten Anbieter gekauft, der Rücknahme ausgeschlossen hatte, dessen Artikelbeschreibung allerdings von vorn bis hinten nicht stimmte. So waren die Artikel als hochwertig und neuwertig angeboten, doch was dann ankam war stark beschädigt und unbrauchbar. Erst nachden ich den Fall an den Kundenservice von Ebay gemeldet hatte bekam ich Antwort auf meine Mails und der Anbieter war bereit, die Ware zurückzunehmen. Doch welch ein Zufall, die Rücksendung die als Warensendung geschickt war, kam nicht an. Dazu muß ich sagen, ich verschicke sehr viele Sachen als Warensendung, und bekomme als Sammler auch mehrmals in der Woche Warensendungen und ausgerechnet diese Rücksendung war die erste und Einzige bis jetzt die nicht angekommen sein soll ! Ein Schelm der Böses dabei denkt !!!
Deshalb möchte ich jedem Ebayer dringend ans Herz legen, wenn Sie schlechte Ware zurückschicken dann als EINSCHREIBEN oder registriertes Paket, das erspart Ihnen jede Menge Ärger und Sie werden nicht auch noch zu Ihrem Schaden als Betrüger hingestellt
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden