Rolling Stones Vinyl Original Pressungen für Sammler

Von Veröffentlicht von
Hallo Rolling Stones Fans und Vinyl-Sammler,

anbei einige Merkmale, an denen man gebrauchte deutsche Decca Originalpressungen (Erstpressungen bis 1970) leicht von Nachpressungen unterscheiden kann:

reguläre Platten:

1) The Rolling Stones, Decca 1964, Bestellnr. BLK 16300-P, Label wrg, Matrix XARL-6271-II X
2) Around and Around, Decca 1964, Bestellnr. BLK 16315-P, Label wrg, Matrix LPD 010837-X
3) No.2, Decca 1965, Bestellnr. BLK 16325-P, Label wrg, Matrix XARL-6619-X
4) Out of our heads, Decca 1965, Bestellnr. SLK 16363-P, Label wrg, Matrix XARL-6791-X
5) After-Math, Decca 1966, Bestellnr. SLK 16415-P, Label wrg, Matrix K ZAL-7209-I X
6) Big hits, Decca 1966, Bestellnr. TXS101, FOC mit Booklet, Label wrg, Matrix K ZAL-7503-IV X
7) Got LIVE if you want it !, Teldec-Hörzu 1967, Bestellnr. SHZT547, Label rs mit Hörzu Zeichen, Matrix K ZAL-7517-X
8) Between the buttons, Decca 1967, Bestellnr. SLK 16450-P, Label wrg, Matrix K ZAL-7644-I X
9) Flowers, Decca 1967, Bestellnr. SLK 16487-P, Label rs, Matrix K ZAL-7752-X
10) Their Satanic Majesties Request, Decca 1967, 3D-FOC, Bestellnr. TXS 103, Label rs, Matrix K ZAL-8126-IV X
11) Beggars banquet, Decca Bild und Funk 1968, FOC, Bestellnr. SLK 16570-P, Label rs, Matrix K-XZAL-8476-III-X
12) Through the past darkly, Decca 1969, 8-eck-FOC, Bestellnr. SLK 16625-P, Label rs, Matrix X-ZAL -9067 III
13) Let it bleed, Decca 1969, mit Poster, Bestellnr. SLK 16640-P, Label rs, Matrix XZAL-9363-I
14) Get Yer Ya-Ya’s out!, Decca 1970, Bestellnr. SLK 16670-P, Label rs (royal sound stereo) Matrix XZAL-10076

Clubpressungen, Sonderauflagen:
15) The Rolling Stones, Decca Club 1965, Export für Schweiz, Bestellnr. 25014, Label wrg, Matrix XARL-6271-II X
16) Beat Beat Beat, Decca Club 1965, Bestellnr. 60368, Label wrg, Matrix LPD-10990
17) Bravo, Teldec-Hörzu 1965, Bestellnr. SHZT531, Label rs mit Hörzu Zeichen, Matrix LPD-Ste-011687-X
18) The best of, Decca Club 1966, Bestellnr. BD 1080-C, Label wrg, Matrix LPD-011500
19) The Best of the Beat, Decca Club 1966, Export für Schweiz, Bestellnr. 25035, Label wrg
20) In Action, Decca Club1966, Bestellnr. 74307, Label wrg oder rs, Matrix LPD Ste 012001
21) In Action, Decca Club Schweiz 1966, Bestellnr. 74307, Label rs
22) Aftermath & Out of time, Decca Club 1967, Bestellnr. SBD 1125-C, Label wrg oder rs, Matrix K-ZAL-7210
23) Aftermath & Out of time, Decca Club 1967, Export für Schweiz, Bestellnr. 25066, Label wrg
24) Flowers, Decca Club 1967, Export für Schweiz, Bestellnr. 25084, Label rs, Matrix K-ZAL-7752-X
25) Through the past darkly, Decca Aktuelle Expressausgabe 1969, Bestellnr. SLK 16625-P, Label rs, Matrix XZAL-9067-III
26) Through the past darkly, Decca 1969 ?, ungeschnittenes Cover mit weißen Ecken, Export für US Armee ?, Bestellnr. Cover SLK 16625-P Ex, Label rs, Matrix X-ZAL -9067 V
27) Let it bleed, Decca Aktuelle Expressausgabe 1969, Bestellnr. SLK 16640-P, Label rs, Matrix XZAL-9363

Abkürzungen:
wrg = weinrotes Plattenlabel mit goldener Schrift
Es gibt drei weinrote Label-Varianten: Decca Logo in oval, oval gold oder rechteckig, was sich aber preislich kaum auswirkt.
rs = rotes Plattenlabel mit schwarzer Schrift, Royal Sound
FOC = Fold Out Cover
Hörzu = Sonderausgabe Hörzu
Die Sammlerpreise sind schwer festzulegen. Der Rock Pop Preiskatalog kann nur als grobe Orientierung dienen, da er meist nur die Bestellnummern der Platten aufführt, die jedoch bei Reissues häufig weiterverwendet wurden.
Alte Platten vor 1967 im Zustand mint sind sehr selten und auch dementsprechend teuer.
Vorsicht bei den recht teuren Clubpressungen. Hier gibt es einige Fälschungen (z.B. Nr. 16, 18, 20, 22, 23, 24) die man meines Wissens anhand der Matrix-Nummern erkennen kann.
Die Nummern der echten Originale habe ich, soweit mir bekannt, mit angegeben.
Alle oben aufgelisteten Platten sind nie offiziell als Picture-Disc oder auf farbigen Vinyl erschienen.
Die angebliche Promo-Platte "Rolling Stones play Chuck Berry" ist ebenfalls eine Bootleg-Fälschung.
Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr.
Fragen oder Ergänzungen/Korrekturen könnt Ihr gern an mich stellen.

Viel Spaß beim Sammeln

Henning
 
 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü