Ritter Sport rutscht in rote Zahlen und erhöht Preise

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
29.01.2008 - Der Schokoladenhersteller Ritter Sport ist 2007 in die roten Zahlen gerutscht und erhöht als Konsequenz die Preise. Die 100-Gramm-Tafel Schokolade werde künftig 20 Prozent mehr kosten, sagte Unternehmenssprecher Thomas Seeger auf der Süßwarenmesse (ISM) in Köln. Teurer geworden seien unter anderem Getreide, Milchprodukte und Nüsse. Angaben zum Fehlbetrag machte der Sprecher des Familienunternehmens mit Sitz in schwäbischen Waldenbuch (Kreis Böblingen) nicht.

Beim Umsatz schaffte der Schokoladenhersteller im vergangenen Jahr dagegen eine Trendumkehr: Die Erlöse seien um 3,4 Prozent auf 290 Millionen Euro gestiegen, teilte Ritter Sport mit und bestätigte am Dienstag einen Bericht der 'Stuttgarter Nachrichten'. 2006 war der Umsatz noch um 1,4 Prozent gesunken. Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG will künftig vor allem im Ausland zulegen.

.... noch ein guter Grund, um günstig über eBay vorzusorgen !
Schlagwörter:

Ritter Sport

Schokolade

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden