Rezept: Banana fritta jamaikanische Süßspeise 4 Portion

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Banana fritta, Jamaikanische Süßspeise


Zutaten für 4 Portionen

2 Bananen
400 g Mehl
1 Prise Salz
1 EL brauner Zucker
etwas Wasser
etwas Puderzucker oder brauner Zucker
Öl 

Die Bananen mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken.
Anschließend den Bananenbrei mit dem Mehl vermengen.
Nun noch das Salz und den braunen Zucker unterrühren.
Sollte der Teig noch zu dick sein, etwas Wasser hinzufügen.
Er sollte zähflüssig sein und schwer reißend vom Löffel fallen.

Den fertigen Teig esslöffelweise in einer Pfanne mit heißem Öl auf beiden Seiten in ein bis zwei Minuten goldbraun backen.

Die fertigen "Frittas" nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder mit braunem Zucker bestreuen.

Guten Appetit!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden