Restpostenpakete Nintendo DS

Aufrufe 820 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


VORSICHT: Abzocker

Restpostenpakete bei eBay, hier mein Erlebnis eines Anfangs ganz normalen Kaufs


Vor nicht als zu langer Zeit habe ich über eBay ein Restpostenpaket von dem Händler XXXX (Zensiert) gekauft,
ich war anfangs skeptisch weil ich dachte das es wahrscheinlich mal wieder nur Abzocke war.
Das Paket kostet rund 9€ dazu kamen dann noch einmal 9€ Porto.
Bei diesen hohen Portobeträgen stellt man sich ja schon die größten Pakete vor, aber die
Realität ist nun mal leider anders als die Vorstellungskraft.


Nach rund 3 Tagen (eigentlich eher Schneller Versand) kam auch schon das "Paket" bei mir an, ...
da lag es in den Armen des Postboten, ein kleines Päckchen. Es war ungefähr 15cm lang und
10cm hoch. Darauf stand noch in roten Fettbuchstaben "Nintendo DS Restpostenpaket".
Nun ja aber von der Größe ließ ich mich anfangs nicht sonderlich abschrecken, schließlich
versprach der Verkäufer Spiele, Zubehör, ect. ...


Dann kam auch schon wieder die erschreckende Realität auf mich zu, in dem "Päckchen" waren
sage und schreibe 8 Artikel. 2 "gedruckte" Komplettlösungen von Spielen die ich nicht einmal kenne
dazu 3 Modul Cases und 2 Kabel von den ich bis heute nicht mal weiß wozu sie dienen. Die Enttäuschung
war groß aber es war tatsächlich ein Spiel dabei. Es trug den Titel "Jade's Quests", ich wollte natürlich gleich mal
den Wert davon erfahren wollte, musste aber feststellen das es im Internet NICHT existent war,
weder bei Ebay noch diversen Onlineshops oder sonst wo. Ich packte es aus um es zu testen, ich legte das Spiel
in den Nintendo DS ein und *Zip* erstmal war der Bildschirm schwarz (anfangs ja ganz normal), dann fing er an
türkis-pink zu flimmern und es tat sich rein gar nichts mehr.


Soviel zu dem Paket, was macht ein seriöser Ebayer jetzt? Na klar, den Händler an mailen. Erste Mail, nach 2 Tagen
noch keine Antwort, Zweite Mail ... die Tage vergingen aber es tat sich nichts und einen anderen Weg gab es nicht
(Telefon, Fax, ...). Nun schickte ihn ihn eine Mail in der ich drohte diesen Betrug eBay zu melden ... und dann,
aha er antwortet tatsächlich innerhalb von 30 Minuten.


Zitat Verkäufer:
"Ich bin nicht für den Inhalt des Paketes verantwortlich [...] und außerdem können Sie das Paket auch wieder an uns
zurück senden [...] aber es muss FREI Versendet werden, [...] Sie erhalten dann innerhalb der nächsten 4 Wochen
den Kaufpreis zurück. [...] wenn der Artikel nicht mehr funktionstüchtig bei ihnen ankommt können wir ihn auch nicht
wieder zurück nehmen, siehe §14 unseres AGBs [...]."


Ich finde diese kalten und gleichgültigen Worte sprechen für sich. Nach ungefähr 3 1/2 Monaten hatte ich dann den
Kaufpreis komplett wieder jedoch 2 mal Porto umsonst gezahlt.


Fazit:
Mein Rat an alle Ebay-Käufer, wenn Sie ein Restpostenpaket bei Ebay sehen und das Angebot sie anspricht, lassen
Sie besser
die Finger davon, denn Sie ersteigern sowieso nur Ware die der Verkäufer sonst nicht mehr los werden würde.


Gruß
cool301blau

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden