Rente / Immobilie / Renovieren / Klimaschutz /

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die Klimaschützende - Energiespar - Rente

Die Klimaschützende-Energiespar-Rente. Eine Altersvorsorge für 0,00 Euro / Monat

Energetische Hausmodernisierung ist das Schlagwort, welches momentan durch aller Munde geht. Doch wer hat schon das Geld, um sein Haus auf den neuesten Stand zu bringen?

Das Team von "Modernisieren-Profitieren.de "( einer Arbeitsgemeinschaft von spezialisierten Fachleuten, Händlern und Handwerksbetrieben ) versucht genau an diesem Punkt anzusetzen, um Hauseigentümern zu zeigen, dass es oft möglich ist an seiner Immobilie Modernisierungsmaßnahmen durch zu führen, die 0,00 Euro Investitionskosten verursachen und dann nicht nur nach Ihrer Amortisierungsphase richtig Geld bringen sondern ab sofort: Den Immobilienwert steigern, den CO⊃2;-Ausstoß senken, die Wohnqualität verbessern, die Freude an der aufgewerteten Immobilie erhöhen.

Ein Beispiel:
Schon alleine der Austausch der alten Isolierverglasung gegen eine zeitgemäße Wärmeschutzverglasung kann bei einem Einfamilienhaus (bei den zur Zeit gültigen Heizenergiepreisen) folgendes bewirken:

Absenkung des Co⊃2;-Ausstoßes um bis zu 2 Tonnen / Jahr
Heizkostenersparnis von bis zu 450 € / Jahr

Kosten der Maßnahme ca. 450 € / Jahr finanziert über einen KfW Kredit

Durch die Amortisierungsrechnung von Modernisieren-Profitieren wird schnell klar, dass die Heizkostenersparnis genauso hoch ist, wie die Kosten der Modernisierung bei einer Finanzierung über einen zinsgünstigen KfW-Kredit. Das bedeutet also, wer sich heute für eine solche Maßnahme entschließt hat, nachdem die Fenstergläser ausgetauscht sind gleich drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Er leistet einen nicht unerheblichen Beitrag zum Klimaschutz, spart Heizenergie, und heizt sein Geld nicht zum Fenster heraus, sondern spart es auf intelligente Art, für die eigene Altersversorgung. Sie haben während der Kreditlaufzeit die gleiche finanzielle Belastung wie bisher. Am Ende des Kredites ( in der Regel nach 10 Jahren ) steht das eingesparte Geld dann als Zuschlag zur Altersversorgung zur freien Verfügung, wissen die Experten von Modernisieren-Profitieren zu berichten und sind sich sicher, das bei steigenden Energiepreisen noch weit mehr herauszuholen ist. Auch andere Berechnungen im Bereich Dachisolierung und Außenwanddämmung sind durchgeführt worden und kamen zu vergleichbaren Ergebnissen.

Fazit: Eine Investition in die eigene Zukunft, die nichts kostet und sich später wirklich bezahlt macht.

Weitere Info´s finden Sie im Internet : modernisieren-profitieren.de

Sie bieten hier auf eine kostenlose Vor-Ort-Beratung zum Thema " Energetische Gebäude Modernisierung "

Dieses Angebot gilt nur im Raum Münsterland.

Weiteres auf Anfrage.

Fragen hierzu beantworten wir gerne Telefonisch unter : 02545 9355961
( Müller)...
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber