Reinigungstipp für Vasen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

So bleiben Ihre Vasen länger schön

Wer kennt das nicht, hässliche Ablagerungen und Verschmutzungen in gebrauchten Glas- und Porzellanvasen.

Leider ist es, gerade bei sehr unzugänglichen Stellen oder sehr schmalen Vasen, nicht immer so einfach den Schmutz zu entfernen.
Gerade wenn man keine Spülmaschine besitzt, bekommt man Glas oder Porzellan mit Verschmutzungen in  kleinen Ecken nur sehr schwer gereinigt.


 

Bei Verschmutzungen oder Ablagerungen in Ihren Vasen, empfehlen wir diese mit
herkömmlichen Gebissreinigertabs zu reinigen.
Die zu reinigende Vase einfach mit Wasser befüllen und 1 Tab Gebissreiniger  hineingeben.
Einwirken lassen und evtl. mit einer Flaschenbürste den Schmutz lösen.
Bei stärkerer Verschmutzung , den Tab länger einwirken lassen oder 2 Tabs verwenden.
Bei Porzellan mit Goldrand darauf achten, dass die Vase nur bis zu 2 Drittel mit Wasser gefüllt ist, da die Tabs über den Goldrand sprudeln und diese evtl. angreifen können.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden