Reinigung von Schallplatten

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Meine Methode zum reinigen von Single-Schallplatten:

Ein kleiner Haushaltsschwamm,Seife,klares Wasser und ein "Zewa".

Die Schallplatte wird zunächst kurz unter laufendes Wasser gehalten,dann den nassen,eingeseiften Schwamm zur Hälfte falten und um die Platte legen und in Rillenrichtung mehrmals drüberfahren,ohne allzufest zu drücken.

Anschließend unter laufendem Wasser abspülen und mit einem "Zewa" trockenwischen.Den Rest von Feuchtigkeit durch hin und herwedeln in der Luft verdunsten lassen.Da bleiben keinerlei Rückstände auf der Platte.Das ist ja bei der ganzen Reinigung besonders wichtig.

Die Prozedur darf bei Papierlabels nicht zu lange dauern,bei aufgedruckten Labels ist es egal.

Ich mache damit allerbeste Erfahrungen.

 

Schlagwörter:

Schallplattenreinigung

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden