Reinigung Badezimmer Armaturen Kalk sparen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe heute durch einen Zufall heraus gefunden, das sich die Waschbecken- und Badewannenarmaturen,  hervorragend mit einfachem Spülmittel mit Aloe Vera aus dem Billigdiskount reinigen lassen. Man benötigt nur ein ganz kleines bißchen.
Spülmittel hat man doch selbst trotz Spülmaschine noch zu Hause.
Sogar die Kalkablagerungen verschwanden und den Glanz den es hinterlassen hat, finde ich auch spitze.
So spart man diesen Chrompolierer, den man eh nie zu Hause hat, wenn man ihn braucht und der sich nur schlecht abwaschen läßt.
 
Was ich natürlich dann auch noch ausprobiert habe, waren normale Chromteile, wie z.B die Toilettenpapierhalterung oder die Personenwaage, einen Tropfen auf ein Fusselfreies Tuch, und alles wird sauber und erstrahlt im Glanz.
Beim Spülbecken, hat es bei mir allerdings nicht ganz so gut geklappt(kann auch an unserem Spülbecken liegen!), einen Versuch ist es aber wert!

Ich weiß nicht, ob es diesen Ratgeber schon irgendwo gibt, würde mich aber freuen, wenn er euch weiter hilft und ihr dann auch eine Bewertung abgeben würdet.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden