Reichsuhrenverkauf

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
"Reichsuhrenverkauf" bei ebay....Antwort an den am 17,12.12 aktualisierten "Ratgeber"! Dem Verfasser dieses Ratgebers zum "Grübeln"...ein Zitat von Napoleon I:" Proklomation an die Völker", "Es gibt kein gutmütigeres,aber auch kein leichtgläuberiges Volk als das deutsche.....Keine Lüge kann grob genug ersonnen sein,die Deutschen glauben sie.Um eine Parole, die man Ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."!Ich empfehle dem Schreiber dringendst einmal den Film "Der 2. 30jährige Krieg", gesendet auf "arte" d. öffentl. rechtl. Fernsehens,(nun wahrlich nichts v. d. "rechten Szene"!)anzusehen,und zwar alle  Teile,darunter auch  den letzten Teil "Was G.Knopp verschweigt"alle zu sehen bei YouTube hier der Link;http://www.youtube.com/watch?v=LYTOfNzV45k .Interessant ist dort einer der ersten Sätze,Zit.;....so oder so ähnlich kenne sie alle die Geschichte aus unseren Geschichtsbüchern,man kann aber auch alles aus einem anderen Gesichtswinkel betrachten,die ist zwar heute nicht so populär ,d a f ü r aber w a h r" !!Zit.Ende. Und W a h r h e i t ist unteilbar!Wie sehr diese heutzutage leidet belegt unter vielen Anderen ein Zitat des jüdisch-amerikanischen Publizisten Walter Lippmann:..."Verloren ist ein Krieg erst dann,wenn das eigene Territorium vom Feinde besetzt ist,die führende Schicht des besiegten Volkes in Kriegsverbrecherprozessen abgeurteilt wird und die Besiegten einem U m e r z i e h u ng s p r o z e s s unterworfen werden.Ein naheliegendes Mittel dafür ist,die D a r s t el l u n g der G e s c h i c h t e aus der Sicht der Sieger in die Gehirne der Besiegten einzupflanzen.Von entscheidender Bedeutung ist dabei die dabei die Übertragung der "moralischen Kategorien" der Kriegspropaganda der Sieger in das Bewußtsein der Besiegten.E r s t  w e n n die K r i e g s p r o p a g a n d a der Sieger Eingang in die G e s c h i c h t s b ü c h e r(!!)der Besiegten gefunden hat und von der n a c h fo l g e n d e n G e n e r a t io n auch g e g l a u b t wird,dann erst kann die U m e r z i e h u n g wirklich als gelungen angesehen werden !!Zit. Ende.Im Übrigen verweise ich dringendst auf den Report:"German Documents Conferenz,R640,Entry75,Box62,S.5)Dokumente aus der "NARA"die e i n d e u t i g beweisen daß die Alliierten nach ihrem Sieg konferenzmäßig Vernichtungsaktionen von weggenommenen Dokumenten organisierten,die für die Deutschen sonst nützlich gewesen wären!Der so entstehenden e i n s e i t i g e n G e s c h i c h t s v e r z e r r u n g e n trugen  auch alliierte Beschlüsse auf der selben Konferenz bei,nach denen sichergestellt wurde daß die Schlüsseldokumente (!),die für die Deutschen wichtig sein konnten,aber nicht zerstört werden sollten, d en D e u t s c h e n  f ü r  i m m e r und e w i g  v o r e n t h a l t e n we rden.  Reichlich weitere e n t l a r v e n d e Zitate , dieses  Thema betreffend, finden sie unter:   http:www nexusboard.net/sitemap/6365/entlarvende-historische-zitate. Während sich mein vorheriger Schreiberling wegen ein paar Uhren so aufplustert , hätte er wahrlich wichtigere Gründe sich aufzuregen und sich unserer Geschichte mal objektiver nähern sollen bevor er einfach den uns vorgegebenen "Mainstream" nachplappert!!!  MfG.
Schlagwörter:

Reichsuhren

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden