Regenschirm Partnerschirm Sonnenschirm

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
GolfUp Regenschirm
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
GolfUp Regenschirm

Regen/Golf/Sonnen Schirm

Ein Regenschirm/Sonnenschirm hat den Zweck, Sie bei schlechtem oder gutem Wetter vor Regen, Sonne, Wind, Schnee und Hagel zu schützen. Damit der Schirm dies leisten kann, muss er die richtige Größe besitzen, aus hochwertigen Materialien bestehen und auf die Ansprüche des Trägers oder der Trägerin zugeschnitten sein. Doch auch ästhetische Aspekte spielen beim Kauf eines Regenschirms eine Rolle.

Welches Material ist am besten?

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal bei Regenschirmen stellen die verwendeten Material dar. So werden zum Beispiel Plastikregenschirme und Modelle aus Stoff angeboten. Plastikschirme bestechen durch einen sehr guten Regenschutz und ein geringes Gewicht, sind allerdings wenig stabil und können leicht brechen bzw. durch einen heftigen Windstoß umgeklappt werden. Regenschirme aus Stoff sind demgegenüber ausgesprochen stabil, haben jedoch ein hohes Eigengewicht und können nur in manchen Fällen zusammengeklappt werden. Nicht zuletzt verfügen verschiedene Modelle über unterschiedliche Griffe. Einige Regenschirme haben einen umgekehrten Spazierstock als Griff, während andere Varianten in einem Knauf enden.

Ein Schirm auf Reisen

Je nach Art der Reise, können andere Regenschirme gewählt werden. Wenn Sie zum Beispiel mit dem Zug reisen, spricht nichts dagegen, einen großen, stabilen Regenschirm mit sich zu führen. Im Auto ist ein Schirm empfehlenswert, der sich zusammenklappen lässt, damit er möglichst wenig Stauraum einnimmt. Bei Reisen mit dem Fahrrad oder Motorrad entscheiden sich viele Nutzer für einen sogenannten Knirps. Dieser ist besonders klein und wird in einer zu dem Schirm gehörigen Tasche aufbewahrt. Wenn Sie in ein Gebiet mit häufig schlechtem Wetter reisen, ist meist ein sogenannter Sturmschirm die richtige Wahl. Dieser hält nämlich nicht nur den Regen effektiv ab, sondern schützt Sie auch vor Windstößen und Böen. Nicht zuletzt können Sie sich für einen Taschenregenschirm entscheiden. Dieser ist etwas größer als ein Knirps und passt bequem in eine Jackentasche. Ein solches Modell ist besonders dann geeignet, wenn Sie einen Spaziergang machen möchten, sich aber nicht sicher sind, ob es noch regnen wird.

Der GolfUp Regenschirm

Meine Empfehlung wäre der sturmsichere Schirm von GolfUp! Dieser wurde speziell entwickelt um starken Wind und Regen stand zu halten. Durch sein Windventil ist ein umknicken des Schirms keine Option mehr. Sein Fiberglasgestell ist ultra leicht und er ist mit seiner Größe von 1,30m ideal um zu zweit, zu dirtt oder sogar zu viert drunter zulaufen!  Die GolfUp Regenschirme sind mit einem automatischen Öffnungsknopf am ergonomisch geformten Schaumstoffgriff ausgestattet, welcher sich mit nur einer Hand öffnen lässt und Ihnen einen sofortigen Schutz vor Regen, Wind und Sonne bietet.

Langlebigkeit eines Schirms

Dank der hochwertige Materialien und der ausgeklügelten Konstruktion des Schirmes bestehend aus Fiberglas Schaft + Streben und seinem revolutionären Windventil werden Sie garantiert sehr lange Freunde daran haben. Rostschäden und ein Umknicken durch Windböen gehören hiermit der Vergangenheit an!
GolfUp Partner und Regenschirm
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 2 weitere Fotos hinzu.
GolfUp Partner und Regenschirm
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 2 weitere Fotos hinzu.
GolfUp Partner und Regenschirm
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden