Rechnen mit dem Kalender!

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war



Hallo, liebe eBay-Gemeinde!!!

Wenn man jemanden, der als Dauerlügner unter Verdacht ist, überführen will, geht das ganz einfach! Denn es gilt der alte Spruch: "wer lügt, braucht ein gutes Gedächtnis!" Man kann also nicht wie Adenauer sagen: "Was geht mich mein Geschwätz von gestern an?"!

Das Problem für den Lügner ist das fast unbegrenzte "Gedächtnis" des Internets! Denn der markante Satz 

"ich LEBE wieder ein Eheleben, welches lange nicht mehr möglich war" 

  • Ratgeber-Nr.: 10000000010439849 Ratgeber erstellt am: 02.02.09

findet sich ja auch im "Ratgeber" desselben "Schreibers"

  • Ratgeber-Nr.: 10000000003199913 Ratgeber erstellt am: 14.03.07

Doch das Lustige kommt jetzt erst! Also, bitte mal einen Kalender zur Hand nehmen! Kleiner Aufmerksamkeitstest!

Im ersten Beitrag heißt es:

"Diesen Ratgeber widme ich meiner lieben Tante Else in Köln, seit über 30 Jahre zuckerkrank. Vor 3 Wochen hat man der lieben 83jährigen Dame ein Bein amputiert und wenn sie Pech hat, kommt das 2. Bein in 6 Monaten weg. Und das ist grausam!!!"

Dieses "vor drei Wochen", also vom (ersten Ratgeber-Nr.: 10000000003199913 / erstellt am: 14.03.07) zurückgerechnet ergibt das ca. Mitte Februar 2007, damals wurde die arme Tante Else operiert, in Köln!

Heute heißt es dagegen:

"Diesen Ratgeber widme ich meiner lieben Tante Else in Köln, seit über 30 Jahre zuckerkrank. Vor 11 Monaten hat man der lieben 84jährigen Dame ein Bein amputiert und wenn sie Pech hat, kommt das 2. Bein auch noch weg. Und das ist grausam!!!"

Keine Frage, das ist für die Betroffene ärgerlich. Aber das zweite Bein, das ja ursprünglich auch gefährdet war ( "kommt in 6 Monaten auch noch weg!" ) scheint doch erhalten worden zu sein, obwohl derselbe Satz da immer noch steht... - Die 83 Jahre immerhin wurden korrekt angepasst zu jetzt 84 Jahren, aber trotzdem stimmt da ja etwas nicht... - vor 11 Monaten war nämlich der 2. März 2007, kann ja aber mal vorkommen, dass man sich bei einem so wichtigen Ereignis verrechnet...  dafür hat man aber brav alle Schreibfehler im alten Beitrag mit herüberkopiert in den neuen. Super!

Will da vielleicht jemand was vom Pferd erzählen??? Und immer noch bleibt die Frage: warum musste man den alten Ratgeber denn eigentlich löschen???


...manche Dinge fliegen ziemlich schnell auf... 

  

Und eigentlich lohnt sich doch der ganze Aufwand nicht! 


Außerdem, wie gesagt: wer lügen will, der braucht ein besonders gutes Gedächtnis. Und einen Kalender, LOL! 





Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden