Ratgeber, wie sie sein sollten (3)

Aufrufe 82 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Da ich gefragt worden bin, ob... 

... es etwas zu bedeuten hätte, wenn... - nein, meine Auswahl wirklich guter Ratgeberschreiber ist rein subjektiv.
Allerdings mit objektiven Maßstäben, derer ich einige habe, jedenfalls im philologischen und damit auch stilistischen Bereich.
Wer (noch) nicht erwähnt wurde, braucht sich also nicht zurückgesetzt zu fühlen.

Es kommt zwar nicht jeder dran, aber die, an deren guter Arbeit ich gern zeigen möchte, wie in diesem Müll (u.a. an Flachsinn, Textklau und Belehrungsresistenz), der durch die Untätigkeit eines Providers entstanden ist, wieder Qualität einziehen kann. - Und das Gute verdrängt eben auch hier auf Dauer das Schlechte. Denn Qualität setzt sich letztlich immer durch. - Wer billig kauft, kauft zweimal, und wer Seelenmüll, doofe Witze, haßerfüllte Pamphlete oder ähnlichen Schrott als "Ratgeber" angedreht bekommt, ärgert sich - wenn nicht mehr.

Natürlich wird es daher auch eine Liste an negativen Beispielen geben, nur keine Ungeduld.
Die Baseballkappen-Liga, die " Daumen-hoch"-Fraktion, die "Kinderwagen-nach-Farben"-Tester und die ADS-Kurpfuscher...

...und nicht zu vergessen die, die an ihren Farbdruckern "verstöfte" Düsen haben.
Seit bald einem Jahr!
(Ratgeber erstellt am: 15.01.08, aktualisiert 13.09.08)


Denn das ist mein Ziel, mein Weg und mein Motiv:

Qualität

Und: "...wir sind die Guten!"


Neulich bin ich auf einen ebenfalls interessant schreibenden Top-Tester aufmerksam geworden.
Nämlich " alexmais".
Insbesondere deshalb, weil dieses Mitglied sachlich, nüchtern, emotionslos und insgesamt moderierend schreibt.
Dies war bekanntlich der Anstoß, mal die Fakten unter die Lupe zu nehmen: Zahlen sind zwar unbestechlichlich...

Auch von "alexmais" lese ich zumeist interessante Beiträge, die gefällig geschrieben sind, die mir nicht nur Freude beim Lesen bereiten, sondern auch fast immer nützliche Informationen enthalten und darüberhinaus wertvolle Gedankenanstöße geben. -  Ein Mitmensch also, der einfach sein Wissen hier UNENTGELTLICH zur Verfügung stellt.


Mit schönen, lesbaren Texten!

Das gefällt mir, auch wenn ich weder Räucherstäbchen benutze noch nach Kuba oder Thailand reise.


Das finde ich wirklich bemerkenswert!

Und es ist - gerade im Zeitalter von Lüge, Betrug und "mehr-scheinen-als-sein" - wirklich etwas ganz Wertvolles.

Ich habe jedenfalls ein bißchen Zeit investiert, alle 40 Testberichte und Ratgeber aufmerksam gelesen und die meisten als sehr informativ erachtet. Und daher auch viele mit "Ja" bewertet. Denn ich empfand sie überwiegend als aufschlußreich, vielfältig interessant, und daher hilfreich.

Wie übrigens auch dort:
  1. Ratgeber, wie sie sein sollten (1)
  2. Ratgeber, wie sie sein sollten (2)
  3. Ratgeber, wie sie sein sollten (3)
  4. Ratgeber, wie sie sein sollten (4)
  5. Ratgeber, wie sie sein sollten (5)
  6. Ratgeber, wie sie sein sollten (6)
  7. Ratgeber, wie sie sein sollten (7)
  8. Ratgeber, wie sie sein sollten (8)

Ich kann nur sehr empfehlen, die Ratgeber des betreffenden Mitglieds einmal in aller Ruhe zu lesen:

Ratgeber & Testberichte von "alexmais"

 
...auch hier wieder - wegen der Dokumentation - die aktuellen Zahlen 19.09.2008 10:30 Uhr:

Testberichte:  7   
Davon Erstberichte:  7   
Ratgeber:  33   
Positive Leserwertungen:  291 von 330 (212 von 246)
Ihr Status:  824 (951)
Anteil der NEIN-Stimmen: 11,82 (13,82)

(in Klammern der Wert vom 14.09.2008 07:00 Uhr)


O B J E K T I V  gesehen sind alle diese Ratgeber hilfreich!



Und ich möchte herzlich darum bitten, daß meine "Feinde" ihre NEIN-Stimmen nicht an jenem Mitglied auslassen.


Denn ich habe keinerlei Beziehung zu "alexmais" (der Betreffende hat mich auch weder beauftragt noch weiß er vor Veröffentlichung von diesem Ratgeber), und...

....ich bitte daher darum...

...MIR die NEIN-Stimmen der lustvoll Negativen zuteil werden zu lassen. Ich habe in den letzten Tagen viele neue "Testberichte" eingestellt, da können sich diejenigen, denen das wichtig ist, gerne vergnügen mit ihren infantil-destruktiven Allüren. Speziell für die sogenannten "Negaholiker".  Zum Austoben.






Ich wünsche allen  NORMALEN  Lesern noch einen schönen Tag!



Weitere Infos von "fraktale_muster" folgen in Kürze (bitte unterscheiden von den neuen fake-Namen wie "rektale_muster", "fraktale_monster" oder "fraktale_muster_123")



Das eBay-Mitglied " fraktale_muster" ist u.a. Mitglied bei:

   

 

   



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden