Ratgeber kann man auch bewerten

Aufrufe 33 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Testbericht und Ratgeber kann man auch bewerten!

Testberichte zu verfassen bzw. Ratgeber zu schreiben ist zwar keine große Sache, es gibt aber Menschen, die sich diese Mühe machen. Diese Mühe wird aber leider mit immer mehr Ignoranz begegnet, das ist nicht fair. Wenn ich einen Testbericht lese, muß ich doch "Mensch" genug sein, zu sagen JA der hat mir weitergeholfen oder NEIN kann ich nix mit anfangen. Wenn jedoch nur ca 5% aller Leser ihre Meinung äußern, ist das für einen Testbericht- bzw. Ratgeberschreiber sehr frustrierend. Da ist die Frage erlaubt: warum setze ich mich da hin und versuche anderen Tips zu geben, wenn diese meine Tips nicht registrieren.

Ist dies nicht gar ein Spiegelbild unserer Gesellschaft: Man nimmt was man kriegt, ist aber nicht bereit irgendetwas dafür zurück zu geben.

Es könnte sein, dass der Leser jetzt sagt: Was will der Blödmann eigentlich?

Antwort: Bewegung !

Denken Sie bitte einmal nach, ob es nicht wirklich so ist wie ich es dargestellt habe, verschließen wir nicht oftgenug unsere Augen vor denjenigen, die uns bereit sind zu helfen?                                

Oder

Sie sind  der Meinung, NEIN ich gebe alles was ich habe, auch wenn mein Gegenüber nur nimmt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden