Ratgeber für Bodenschutzmatten

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Bildunterschrift hinzufügen
Link zu einer eBay-Seite

Eine Bodenschutzmatte ist eine Matte, welche Ihren Boden vor mechanischen Einflüssen schützt. Dazu gehören die Bewegungen durch Bürostühle, aber auch das Herunterfallen von Gegenständen und viele andere Einwirkungen, welche im Alltag stattfinden. Bodenschutzmatten für Hartboden unterscheiden sich stark von Bodenschutzmatten für Teppich, da Letztere mit Ankernoppen versehen sind, welche dafür sorgen, dass das "Wandern" auf dem Untergrund minimiert wird.

Bodenschutzmatten eignen sich hervorragend für den Einsatz in Büro oder Schulgebäuden. Aber auch in einem Kinderzimmer, oder einem Homeoffice lassen sich unsere Bodenschutzmatten hervorragend einsetzen.

Teppich, Parkett und Laminat werden durch eine Schutzmatte bestens geschützt und bleiben dadurch lange wie neu. Unterziehen Sie Ihre Bodenschutzmatte doch auch einmal einem Langzeittest. Sie werden sehen, Ihre Böden oder Ihr Teppich wird es Ihnen danken und langfristig, sowie nachhaltig erhalten bleiben. Bodenschutzmatten sind flexible einsetzbar und können bei entsprechender Größe z.B. auch hervorragend als Schreibtischunterlage genutzt werden, wobei es auch hierfür explizite Produkte zu kaufen gibt.

Ein weitere Einsatzmöglichkeit für Bodenschutzmatten bzw. für den Schutz Ihres Bodens sind sogenannte Stufenmatten, die man auch unter die Kategorie der Bodenschutzmatten als Subkategorie stellen kann. Dadurch gewähren Sie sich und Ihrer Familie einen sicheren Lauf die Treppe hinauf und auch wieder runter. 

Bodenschutzmatten - ein Thema das uns alle angeht! Sowohl im privat- als auch im beruflichen Umfeld.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden