Ratgeber: deutsche Schlager-Musik

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ratgeber: deutsche Schlager-Musik

Gönnen Sie sich zeitlose Musik

Deutsche Schlagermusik ist seit jeher bei einem breiten Publikum gefragt, begeistert Jung und Alt und sorgt bei den Auftritten der Interpreten dieser Musikrichtung für volle Säle und Auditorien in der gesamten Bundesrepublik. Erstaunlicherweise ist der Begriff „Schlager“ gar nicht fest umrissen und bezeichnet eine Musik, die im weitesten Sinne „einschlägt“. Daher ist die deutsche Schlagerlandschaft vielfältig und vereint verschiedene Stilrichtungen der Musik zu einem Hörgenuss, dem eingängige Melodien und unkomplizierte Texte gemeinsam sind. Jeder Zuhörer ist gerne bereit, solche Werke nachzusingen. Der einzige und wesentliche Unterschied der deutschen Schlager-Musik zu Schlagern anderer Nationen ist im Prinzip die Sprache. Allerdings wird ein fremdsprachiges Werk, das auf Deutsch gesungen wird, ebenfalls Bestandteil der deutschen Schlagerlandschaft.

In diesem Ratgeber werden Ihnen anhand der Themenbereiche „berühmte Schlagerkomponisten und Interpreten“, „weitere unverzichtbare Schlager“, „volkstümliche Schlager und Hits aus dem Popmusikbereich“ besonders hörenswerte Singles, Alben oder auch Musikstücke vorgestellt. Dabei erfahren Sie nicht nur etwas über die Musik als solche, sondern ebenfalls Wissenswertes zu Machern und Interpreten.

Großartige Musik berühmter Schlagerkomponisten und Interpreten

Allen Werken großer deutscher Schlager-Musik ist gemeinsam, dass sie die Charts in atemberaubendem Tempo stürmen und nicht nur dort, sondern auch im kollektiven Gedächtnis der Bundesbürger für lange Zeit verbleiben. Natürlich sind diese Stücke oftmals auch international erfolgreich, wobei zu bedenken ist, dass ausländische Werke in Deutschland ebenso erfolgreich gecovert werden, wie deutsche Musik im Ausland. So kann es passieren, dass Ihr Lieblingslied eine lange, internationale Reise hinter sich hat, bevor es zu dem deutschen Schlager wird, der Ihr Herz berührt.

Unverzichtbare deutsche Schlager-Musik

2013 wurde durch die Fernsehsendung „Deutschland sucht den Superstar“, auch „DSDS“ genannt, einem breiten Publikum bekannt, dass der Musikkomponist Dieter Bohlen nicht nur erfolgreich Stücke des Popmusikbereichs zuwege bringt. Seit Beginn dieser zehnten Staffel von „DSDS“, einer Mischung aus Castingshow und Gesangswettbewerb, outete sich der Erfolgsproduzent als Liebhaber der allseits gerne gehörten, deutschen Schlagermusik. Im Verlauf der Sendung wurde einer breiten Öffentlichkeit bewusst, dass Bohlen nicht nur bereits deutschen Schlager komponiert hatte, sondern dieses profitable Marktsegment seit Langem sehr zu schätzen und auch mit eigenen Werken erfolgreich zu bereichern weiß. Mit dem Siegerlied für die Gewinnerin des Wettbewerbs, Beatrice Egli, dokumentierte der erfahrene Musikproduzent, wie gut er den Nerv des deutschen Geschmacks zu treffen versteht. In Windeseile wurde die Single mit Bohlens Schlagerkomposition „Mein Herz“ zum Chartstürmer. Eglis Erfolgsalbum „Glücksgefühle“, welches im Mai 2013 von der Universal Music Group unter dem Label Polydor veröffentlicht wurde, ließ nicht lange auf sich warten.

Popolarität des Schlagers durch DSDS

Obwohl die deutsche Schlagermusik nicht unbedingt auf die Unterstützung durch Castingshows angewiesen war und ist, verhalf der erste Sieg einer Sängerin bei „DSDS“, welche sich genau auf solche Lieder spezialisiert hatte, Werken und Sängern dieser Musikrichtung insgesamt zu einer Popularität bisher unbekannten Ausmaßes. Zunächst mokierten sich noch einzelne Mitglieder der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ darüber, dass Chefjuror Bohlen, in einer der letzten Shows dieses zehnten Gesangswettbewerbs, kurzerhand Schlagersängerin Andrea Berg als Gastjurorin hinzugezogen hatte. Angesichts der steigenden Absatzzahlen von „Best of“-Liedsammlungen oder anderer Kompilationen altbekannter Schlagerstars wie Helene Fischer oder eben auch Andrea Berg, war es, dessen ungeachtet, einem breiten Zuschauerkreis klar ersichtlich geworden, wie vorausschauend Musikproduzent Bohlen bei der „DSDS“-Castingshow den deutschen Tonträgermarkt einzuschätzen wusste. Bei eBay müssen Sie nicht erst lange suchen, um in den Genuss Ihres heiß geliebten Liedgutes in den Interpretationen von Berg und Fischer zu kommen.

Neuen Auftrieb erhielt auch Eglis Debütalbum „Feuer und Flamme“, welches Sie sich ebenfalls bei eBay sichern können. Erleben Sie die Gesangskünste der „DSDS“-Gewinnerin bereits Jahre vor ihrem Sieg bei dem berühmten Castingwettbewerb. Lieder wie „Für immer ist nicht lang genug“, „Ich mag dich, wie du bist“, „Du bist ja nur ein Macho“, „Vino und Amore“ und viele andere erwarten Sie.

Wie prägend für die deutsche Schlagermusik Fernsehformate wie „Deutschland sucht den Superstar“ sind, zeigt sich unter anderem auch daran, dass das relativ frühe Ausscheiden von Norman Langen in der achten Staffel der Castingshow seinen späteren, großen Publikumserfolg nicht schmälern konnte. Langen wurde eigentlich nur siebter. Bei eBay können Sie sein heiß begehrtes Erfolgsalbum 100% Norman ebenso erstehen, wie seine, zusammen mit Drews produzierte, sehr gefragte Interpretation von „Ich bau dir ein Schloss“, welche auf Jürgen Drews' „Schlagerpirat“ in einer Neueinspielung von der Universal Music Group veröffentlicht wurde. Drews selbst hat auf diesem Album unter anderem "Am Ende bleiben Tränen" veröffentlicht und somit einen Song des Schlagerstars Roland Kaiser erfolgreich gecovert.

Die lange Tradition des Schlagers

Mit einem Rückblick auf „Ich bau' dir ein Schloss“ in der Originalversion von Heintje wird deutlich, wie lang die Tradition der deutschen Schlagermusik zurückreicht. Bei eBay steht Ihnen dieser Schlagerklassiker auch auf Schallplatte zur Verfügung. Auf derselben Platte entdecken Sie zudem den Hit „Du sollst nicht weinen“, welcher Ralph Maria Siegels Komposition von 1949 „Das Lied der Taube“ aufgreift. Wenn Sie bei dem Namen Siegel aufmerksam geworden sind, dann denken Sie vermutlich an dessen Sohn, den zeitgenössischen Komponisten und Produzenten Ralph Siegel. Mit seinem Hit „Ein Bißchen Frieden“, gewann Sängerin Nicole 1982 den „Grand Prix Eurovision de la Chanson“, welcher heute unter dem Namen „Eurovision Song Contest“ jüngeren Lesern besser bekannt sein dürfte. Doch Siegel, als einer der Gegenpole zu Bohlen, zeichnet ebenso für weitere Erfolgsgeschichten deutscher Schlagermusik verantwortlich.

Mit Udo Jürgens nahm er Mitte der 70er Jahre eine Reihe von Hits auf, darunter den berühmten Titel „Griechischer Wein“. Die Liste der Interpreten, mit welchen der Erfolgsproduzent zusammengearbeitet hat, ist schier endlos: Neben den Genannten sangen auch Peter Alexander, Roy Black, Costa Cordalis, Rex Gildo, Heino, Mary Roos oder auch Mireille Mathieu Titel aus seiner Feder.

Weitere ausgewählte, unverzichtbare Schlager

Wenn die Listen musikalischer Erfolge auf dem Gebiet des deutschen Schlagers von den drei bisher genannten Komponisten, Textern und Produzenten bereits so groß sind, ist es kaum verwunderlich, dass die Schlagerlandschaft insgesamt, mit ihren unzähligen Originalstücken, Neuinterpretationen und Coverversionen noch viel umfangreicher ist. Diese ist in der Tat so groß, dass im Rahmen der hier vorgestellten Stücke, Alben und Komponisten weitere wichtige Interpreten noch nicht genannt werden konnten. Michelle, Vicky Leandros, Andy Borg, Katja Ebstein, Matthias Reim und auch Michael Wendler sind den beschriebenen deutschen Schlagergrößen ebenfalls hinzuzuzählen.

Diese Hits dürfen Sie sich nicht entgehen lassen

Bestes Beispiel für einen in Deutschland erfolgreich gecoverten, in die deutsche Sprache übertragenen Schlager ist Heintjes „Mama“. Der jugendliche Sänger aus den Niederlanden hieß mit bürgerlichem Namen Hendrik Nikolaas Theodoor Simons. Als er 1966 einen niederländischen Talentwettbewerb mit dem Titel „Mamma“ gewann, nahm sich Produzent Addy Kleijngeld seiner an, förderte ihn und verhalf ihm bereits 1967 mit „Mama“ in Deutschland zu einem grandiosen Durchbruch, der bis heute seinesgleichen sucht. Bei eBay erhalten Sie Aufnahmen zu dieser Sternstunde der deutschen Schlagermusik, als auch weitere Klassiker von Heintje, welche nach wie vor Anklang bei einem breiten Publikum finden.

Drafi Deutschers Schlagerhit „Marmor, Stein und Eisen bricht“ aus dem Jahr 1965 ist nach wie vor heiß begehrt. Daran ändert auch nichts, dass die vielfach monierte Schreibweise des Titels in deutscher Sprache eigentlich in den Plural gesetzt gehört, und dass das Lied demzufolge „Marmor, Stein und Eisen brechen“ heißen müsste. Selbst in den USA erklomm das Stück die Charts.

Peter Alexanders Chartstürmer „Der Mond hält seine Wacht“ aus dem Jahr 1956, der sich sechs Wochen auf Platz eins der deutschen Charts hielt, wird von Fans ebenso gerne gehört, wie sein erfolgreicher Coversong „Der letzte Walzer“, welcher den englischen Hit „The last Waltz“ von 1967 noch im selben Jahr nach Deutschland brachte.

Auch die Rockband „Puhdys“ produziert interessante, deutsche Schlagermusik. Sowohl die bereits erwähnte Produktion von Jürgen Drews, das Album „Schlagerpirat“, als auch das Bandalbum „Puhdys - Best of“ dokumentieren das eindrucksvoll.

Volkstümliche Schlager und Hits aus dem Popmusikbereich

Da die deutsche Schlagermusik problemlos in den Bereich der volkstümlichen Musik (umgangssprachlich zumeist Volksmusik genannt) als auch in die Sphäre der Popmusik vordringt, kennt der Schlager keine eindeutigen Grenzen zu verschiedenen musikalischen Stilrichtungen. Für Sie als Schlagerliebhaber ist das allerdings nur von Vorteil, können Sie doch nach Lust und Laune diejenigen Schlager auswählen, die Ihrem Musikgeschmack am besten entsprechen, ohne sich zuvor mit einer anderen Musikgattung eingehend vertraut machen zu müssen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für volkstümlich geprägte Schlager und Hits aus dem Popbereich, die ebenfalls dem weiten Feld der „Schlager“ zuzuordnen sind.

Schlager aus Pop- und Volksmusik

Auf dem Gebiet der Volksmusik bieten beispielsweise die „Kastelruther Spatzen“ dem Publikum ein breites Repertoire an Stücken. Diese Schlagerstilrichtung wird aber ebenfalls geprägt durch Stars wie Hansi Hinterseer oder auch Patrick Lindner.Letzterer wurde mit „Die kloane Tür zum Paradies“ 1989 sogar Preisträger beim Grand Prix der Volksmusik. Bei eBay können Sie viele weitere Titel und Künstler aus dem Bereich dieser Musikrichtung entdecken und mit wenigen Handgriffen in Form des von Ihnen gewünschten Tonträgers, sei es Schallplatte, Musikkassette oder CD, bestellen.

Howard Carpendale, Andrea Berg, DJ Oetzi oder auch Thomas Anders waren und sind für den Bereich des deutschen Popschlagers prägend. DJ Oetzis „Ein Stern“ vereint Elemente der Popmusik zu einem Schlager, der zu den erfolgreichsten seiner Gattung zählt. Interessant ist, dass bereits im Jahr 1985, unter der Federführung von Dieter Thomas Heck, auch „You´re my heart, you´re my soul“ von „Modern Talking“ in der SWF-Fernsehsendung „Tag des deutschen Schlagers“ als deutscher Schlager präsentiert und unter dieser Bezeichnung auf CD verewigt wurde. Somit wird, getreu der ganz zu Anfang dieses Ratgebers eingeführten Definition der deutschen Schlagermusik, all das zu Ihrem deutschen Schlager, was das Publikum berührt, in diesem Fall sogar unabhängig von der Sprache des Gesangs. Kurz gesagt: Schlager ist, was die Mehrheitsmeinung der Zuhörer zum Schlager macht.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden