Ratgeber: So wählen Sie das passende Hundegeschirr für Ihren Chihuahua aus

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ratgeber: So wählen Sie das passende Hundegeschirr für Ihren Chihuahua aus

Er gilt als der kleinste Rassehund der Welt und wiegt zwischen zwei und drei Kilogramm. Seinen Namen verdankt er dem größten Bundesstaat Mexikos. Auch in Deutschland hat der kleine Vierbeiner längst seine Liebhaber gefunden und wird in vielen Haushalten als Haushund gehalten. Aufgrund seiner kleinen Größe und seines geringen Gewichts braucht der Chihuahua ein möglichst weiches Hundegeschirr, das sich an den Körper anschmiegt. An besonders kalten Wintertagen empfiehlt es sich, ihm unter dem Geschirr noch einen Hundepullover oder Hundemantel anzuziehen. In diesem Fall sollte das Geschirr größer gewählt werden.

Mit dem Chihuahua Gassi gehen

Auch wenn der Chihuahua ein kleiner Hund ist, braucht er nicht ständig in einer Hundetasche getragen zu werden. Diese empfiehlt sich höchstens als Schutz bei großen Menschenmengen oder auch als Ruheplatz, wenn Sie zum Beispiel im Restaurant sind. Bereits als Welpe kann der Chihuahua schon kürzere Strecken zurücklegen, wobei Sie darauf achten sollten, ihn anfangs nicht zu überfordern. Wenige Minuten Gassi gehen reichen hier schon aus. Ist Ihr Chihuahua erwachsen, kann er auch längere Strecken problemlos durchhalten. Bereits vom Welpenalter an sollten Sie bei den Spaziergängen auf ein gutes Hundegeschirr Wert legen. Es gibt spezielle Welpengeschirre, die hauptsächlich auch für kleine Hunderassen geeignet sind. In der kalten Jahreszeit sollten Sie mit Ihrem Liebling nicht zu lange draußen bleiben, denn bedingt durch sein geringes Körpergewicht sinkt die Körpertemperatur schnell.

Hundeleine, Halsband und Geschirr für Chihuahua kaufen

Zu dem Thema "Hundehalsband oder Hundegeschirr" gibt es immer wieder unterschiedliche Meinungen. Besser und gesünder für den Hund ist auf jeden Fall ein Hundegeschirr. Für kürzere Spaziergänge oder für kleine Ausflüge in der Hundetasche können Sie jedoch auch ein Hundehalsband kaufen. Hundehalsbänder erhalten Sie in verschiedenen Größen und Farben bei eBay. So gibt es für Chihuahuas sehr schöne Hundehalsbänder in Rosa oder Pink, wobei Sie auch die dazugehörigen Leinen in Rosa oder Pink erwerben können. Selbst mit Strass können Sie Ihren Liebling schmücken, da manche Hundehalsbänder mit Strasssteinen verziert sind.

Die Vor- und Nachteile von Führleine und Rollleine, die an jedes Geschirr passen

Möchten Sie ein Halsband und eine Leine für Ihren Chihuahua kaufen, erhalten Sie diese Hundeleinen in verschiedenen Ausführungen. Wenn Sie mit Ihrem Hund noch die Leinenführigkeit üben oder er immer noch an der Leine zieht, ist eine normale Führleine geeignet. Auch für Welpen empfiehlt sie sich. Wenn Ihr Chihuahua schon etwas älter ist und eine gute Leinenführigkeit besitzt, können Sie sich auch für eine Auszugsleine entscheiden. So hat er mehr Leine zur Verfügung und kann sich ungehinderter bewegen. Gerade bei Spaziergängen in Parks oder im Wald wird sich Ihr Chihuahua so viel wohler fühlen. Er kann seine Freiheit trotz Leine genießen und ist dennoch nicht ohne Führung.

Die Vorteile eines Hundegeschirrs gegenüber dem Halsband

Gegenüber einem Halsband ist ein Hundegeschirr für die täglichen Spaziergänge die bessere Wahl. Zum einen hat es gesundheitliche Vorteile für das Tier, zum anderen bieten die Geschirre auch mehr Schutz. Geschirre in verschiedenen Größen erhalten Sie für Ihren Chihuahua auch bei eBay. Mit einem gut sitzenden Hundegeschirr werden die Halsmuskulatur des Hundes, sein Kehlkopf und die Halswirbelsäule geschont. Auf den Hals wird kein Druck ausgeübt, sodass Ihr kleiner Vierbeiner seinen Kopf viel freier bewegen kann. Im Straßenverkehr bietet Ihnen das Hundegeschirr außerdem den Vorteil, dass sich Ihr Hund nicht herauswinden kann. Bei einem schlecht sitzenden Halsband kann das schnell passieren. Zudem können Sie Ihren Hund auch viel sicherer festhalten, da Sie bei einem Hundegeschirr durch den langen Rückensteg viel mehr Fläche zum Halten haben.

Das sollten Sie beim Kauf eines Hundegeschirrs beachten

Wenn Sie für Ihren Chihuahua ein neues Hundegeschirr suchen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass es weich und anpassungsfähig ist. Es gibt spezielle Soft-Hundegeschirre, die diese Anforderungen erfüllen. Darüber hinaus sollte das Geschirr für Ihren Hund waschbar sein, sodass Sie es bei Verschmutzungen leicht reinigen können. Praktisch ist es, wenn das Geschirr aus einem schnell trocknenden Material besteht, damit es beim nächsten Spaziergang wieder einsatzfähig ist. Optimal ist es natürlich, wenn Sie mindestens zwei Hundegeschirre für Ihren Chihuahua besitzen, sodass Sie sie bei Bedarf wechseln können. Außerdem erhalten Sie Chihuahua-Hundegeschirre in vielen Farben, sodass Sie Ihren Hund auch mit einem Geschirr immer wieder neu stylen können. Passend zu den farbigen Hundegeschirren erhalten Sie auch die passende Kleidung für Ihren Chihuahua. Eine große Auswahl finden Sie bei eBay.

Achten Sie beim Kauf des Hundegeschirrs darauf, dass es einen möglichst langen Rückensteg hat. So kann das Geschirr unter den Achseln nicht einschneiden und Ihr Chihuahua kann sich ungehindert bewegen. Sehr sinnvoll ist es, wenn das Geschirr auf dem Rücken zwei Clips hat, die sich miteinander verschließen lassen. So können Sie das Geschirr leichter an- und ausziehen und Ihr Chihuahua muss nicht immer die Beine beim Wechseln des Geschirrs heben. Ist an der Brust eine längenverstellbare Regelung angebracht, können Sie das Hundegeschirr immer dem Bauchumfang Ihres Hundes individuell anpassen. Zudem wird so kein Druck auf die Halswirbelsäule aufgebaut. Bevor Sie das Geschirr kaufen, sollten Sie Ihren Chihuahua genau ausmessen, denn das Geschirr muss so eingestellt sein, dass es Ihrem Hund perfekt passt.

Das sind die Vorteile eines Soft-Geschirrs

Ein Soft-Geschirr ist besonders weich und anschmiegsam. Deshalb ist es sehr gut auch für kleine Hunde wie den Chihuahua geeignet. Da die Halswirbelsäule ein besonders sensibler Bereich ist, wird mit solch einem Geschirr kaum Druck darauf ausgeübt, im Gegensatz zu einem Halsband. Der Druck wird vielmehr auf den Brustkorb verlegt, wo er sich besser verteilen kann. Außerdem ist die Brustwirbelsäule durch das Brustbein und die Rippen natürlich geschützt. Halswirbelsäule, Halsmuskulatur und der Kehlkopf des Hundes werden hingegen bei Verwendung eines Soft-Geschirrs entlastet. Gerade auch für ängstliche Hunde sind Soft-Geschirre eine gute Wahl, es fühlt sich doch für sie viel angenehmer und komfortabler an, als wenn sie ein Halsband tragen und an einer Leine geführt werden. In Gefahrensituationen bietet Ihnen ein Soft-Geschirr zudem mehr Schutz. Sie können Ihren Hund schnell am Rückensteg festhalten und ihn so aus der Gefahrenzone bringen. Bei einem Halsband kann der Hund zudem schnell und manchmal sogar unbemerkt herausschlüpfen.

Auch das verwendete Material zeichnet sich durch hohe Qualität aus. Es werden nur besonders weiche Materialien für Soft-Geschirre benutzt, die sich an den Hundekörper anschmiegen und kaum zu spüren sind. Empfehlenswert sind Soft-Geschirre deshalb für kleine Hunderassen wie den Chihuahua, aber auch für Hunde, die viel an der Leine ziehen oder bereits Gelenkprobleme haben. Haben Sie einen kurzhaarigen Chihuahua, sind Soft-Geschirre auch deshalb optimal, weil sie keine Druckstellen bilden, die zu Hautreizungen führen können. Denn gerade das kontinuierliche Reiben eines Halsbandes auf der Haut kann schnell zu Hautrötungen und später sogar zu Ekzemen führen.

Auch für Welpen sind Soft-Geschirre eine gute Wahl. Da das Skelett und auch die Knorpelmasse bei jungen Chihuahuas noch ganz weich sind, sind Soft-Geschirre deshalb empfehlenswert, da der Druck anders als bei einem Halsband besser verteilt wird. Messen Sie aber bei Ihrem jungen Hund immer wieder nach, ob das Hundegeschirr auch noch passt oder ob Ihr Chihuahua eventuell schon aus seinem Geschirr „herausgewachsen“ ist. Bei eBay finden Sie eine breite Palette an Soft-Geschirren, die von namhaften Herstellern wie Puppia, Pinkaholic oder Ipuppione hergestellt werden. Natürlich erhalten Sie hier auch die passende Hundeleine zum Soft-Geschirr. Wenn Sie das Geschirr gern entsprechend zur Jahreszeit kaufen, können Sie sich im Sommer für helle, leuchtende Farben und im Winter für gedeckte Farben entscheiden. Auch Geschirre mit Blumenmuster, gepunktete Geschirre oder karierte Hundegeschirre sind bei eBay erhältlich.

Ebenfalls bei eBay finden Sie die praktischen Westengeschirre für Chihuahuas. Viele dieser Geschirre sind bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar, können aber auch per Hand gereinigt werden. Das An- und Anziehen bei diesen Geschirren geht ganz einfach. Zudem ist Ihr Hund noch vor Kälte und Zugluft geschützt. Die Sicherung Ihres Hundes erfolgt bei diesen Hundegeschirren im Allgemeinen durch Klettverschluss und Klickverschluss. An den angebrachten Ringen können Sie die Hundeleine befestigen. Da Westengeschirre immer etwas kleiner als Soft-Geschirre ausfallen, sollten Sie beim Kauf stets auf die angegebenen Maße achten. Messen Sie den Hals- und den Brustumfang Ihres Hundes und wählen Sie dann das entsprechende Westengeschirr aus.

So messen Sie Ihren Chihuahua richtig

Damit das Soft- oder Westengeschirr auch richtig passt, sollten Sie Ihren Chihuahua zuvor exakt ausmessen. Dazu messen Sie den Halsumfang und den Brustumfang Ihres Hundes und lesen dann die richtige Größe entsprechend der Angaben des Herstellers ab. Bevor Sie anfangen zu messen, sollte Ihr Hund ruhig und locker stehen. Nehmen Sie dann ein Maßband zu Hand und messen Sie zuerst den Halsumfang, und zwar an der dicksten Stelle. Führen Sie das Maßband nicht zu knapp um den Hals des Hundes, sondern lassen Sie etwas Spielraum dazwischen. Andernfalls wäre das Geschirr zu eng für Ihren Hund. Beim Messen des Brustumfangs verfahren Sie ebenso. Legen Sie das Maßband direkt hinter den Schulterblättern an und notieren Sie sich die Maße. Lassen Sie auch hier wieder einen Spielraum von ungefähr einer Fingerbreite. Mit diesen beiden Größenangaben können Sie nun das passende Hundegeschirr für Ihren Chihuahua bestellen. Denken Sie daran, das Geschirr auch nach dem Kauf immer wieder zu überprüfen und auf eventuelle Schäden zu kontrollieren. Auch Ihren Hund sollten Sie regelmäßig nachmessen, damit das Geschirr auch immer richtig sitzt. Ziehen Sie Ihrem Hund im Winter noch einen Pullover oder einen Mantel an, denken Sie daran, das Geschirr entsprechend anzupassen. Manche Hundekleidung ist auch gleich mit dem passenden Geschirr ausgestattet, sodass Sie nur noch die Hundeleine einklicken müssen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden