Rapala X-Rap Shad Shallow

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Heute möchte ich gern meine Erfahrungen mit dem Rapala X-Rap Shad Shallow teilen.

Als Angler mit Kunstködern steht man oftmals vor der Entscheidung welcher Köder welcher Marke für welche Bedingungen der richtige ist. Es gibt so viele Hersteller wie Sand am Meer und für den normalen Angler ist es nur sehr schwer möglich den Überblick zu behalten.

Da ich selbst leidenschaftlicher Angler bin und mich auf das Spinnfischen bzw. das Angeln mit Kunstköder spezialisiert habe, habe ich mittlerweile ein sehr gutes Know-how und möchte dieses auf diesem im Rahmen von verschiedenen Ratgebern gern preis geben.

Mein Spezialgebiet sind Wobbler, Jerkbaits, Twitchbaits / Slashbaits & Popper


Die Rapala X-Rap – Serie ist sicherlich eine der besten Erfindungen der letzten Jahre. Die Köder sind so gestaltet, dass man ihn sowohl schnell durchs Wasser führen kann und er perfekt einen flüchtenden Köderfisch darstellt, aber gleichzeitig auch im Zeitlupentempo von links nach rechts zucken lassen kann. Gleichmäßig geführt zeigt er die klassische Rapala-Aktion.

Der Köder ist schwebend (suspending) ausgelegt, sodass man ihn wunderbar auch über einem Krautfeld schweben lassen und ihm ab und zu einen kleinen Schlag mit der Rutenspitze geben kann, um ihn von links nach rechts taumeln zu lassen.

Anders, als der klassische X-Rap, haben die X-Rap Shad und X-Rap Shad Shallow eine bauchige Form und wirken daher viel gedrungener.

Ich selbst habe schon beide Größen gefischt. Für den X-Rap Shad Shallow 6 finde ich eine 2,40m Spinnrute mit einer schnell Aktion für ideal, für den XRSH08 geht’s auch länger, solange die Rute sehr feinfühlig und schnell ist.

Bei der X-Rap Serie gibt die Zahl die Länge in Zentimetern (ohne Tauchschaufel) an. Im Folgenden habe ich die verschiedenen Größen mit Gewicht und Lauftiefe aufgelistet.

Matertial: Kunststoff

XR06
Größe: 6 cm
Gewicht: ca. 9 gr.
Schwimmtiefe: 0,6 - 1,2m

XR08
Größe: 8 cm
Gewicht: ca. 14 gr.
Schwimmtiefe: 1,2 – 2,1m

Preislich ist der XRSH08 für ca. 10 Euro erhältlich

Zusammenfassen kann gesagt werden, dass es sich wieder mal um einen Top-Köder aus dem Hause Rapala handelt. Es gibt ihn in 2 verschiedenen Größen und 15 verschiedenen Farben (!) und er wird er immer einen festen Stammplatz in meiner Köderkiste haben.

Fall Sie Fragen zu meinen Ködern haben sollten, bitte einfach eine eMail schreiben. Ich beantworte alle Fragen gern!
 
Mit besten Grüßen und viel Erfolg beim Fischen,

Ihr
Lars Hauptmann

morefish - Angelbedarf

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden