Rang(abzeichen) und die Ehre...

Aufrufe 130 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Getreu dem modernen Motto: "no ranks, no titles" wäre es Konfuzius gleichgültig gewesen, wenn er von anderen in einer "Rangliste" aufgeführt worden wäre.

Dies nur als kleiner HINWEIS für die, die ihn gern auf sich beziehen wollen.

Doch wer sich falsche Doktoren-Titel, falsche militärische Ränge und erlogene Professionen ausdenkt und hier öffentlich zelebriert, der kann das wohl kaum erfassen. Dabei wäre ja z.B. Spediteur doch nicht grundsätzlich ein unehrenhafter Beruf...

Aber manche bekommen eben den Hals nie voll.


Konfuzius sagt dazu:

"Der Edle leidet nur an seinem Mangel an Fähigkeiten - er leidet nicht darunter, dass ihn niemand kennt."


Mich freut es, wenn kluge, ehrliche Menschen zuverlässig und korrekt handeln.

Und wenn sie guten, freundlichen Rat geben!

Ein Betrüger kann natürlich niemals ein guter Ratgeber sein.

 

Liebe Grüße,
Euer guter Freund, der ehrliche rosa Detlef (vom Bodensee), ohne falsche Titel

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden