Räume richtig ausmessen - kein Problem!

Aufrufe 88 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

in meinen ebay-shop

Gut gemessen - schönes Ergebnis

Das richtige ausmessen eines Raumes stellt kein Problem dar, wenn Sie die Fensternischen und Türdurchgänge berücksichtigen. Auch sollten Sie nicht davon ausgehen, das der Raum rechtwinklig ist. Der Teppichboden sollte immer größer gekauft werden als der Raum ist. Geben Sie lieber 10 cm zu, als sich später zu ärgern.

Beachten Sie, das Teppichböden meist in den Breiten von 4 oder 5 Metern gehandelt werden, das heißt, ein Maß des Raumes sollte an eine dieser Breiten recht nahe kommen um unnötigen Verschnitt zu vermeiden. Bitte verlassen Sie sich auch nicht darauf wenn Sie 4 oder 5 Meter breite Ware kaufen das diese auch so breit ist, manche Hersteller haben recht hohe Toleranzen so das zu Beispiel 5 Meter breiter Teppichboden tetsächlich nur 4,97 Meter breit ist. Fragen Sie lieber an, falls Sie so einen Grenzfall haben.

z.B.: A = 5,40 / B = 3,80    Dann würde Ihr Teppichmaß lauten: 5,50 x 4,00

oder A = 6,30 / B = 4,45    Dann würde Ihr Teppichmaß lauten: 6,40 x 5,00

Ich habe jeweils 10 cm zu dem längsten Maß hinzugerechnet, um eventuell schräge (nicht im rechten Winkel) Wände auszugleichen, das andere Maß ergibt sich automatisch durch die Warenbreite. 

Bei einem recht großen Raum, zudem in L-Form bereitet besondere Schwierigkeiten, wenn beide Maße des Raums über 5 Meter breit sind. Da muß mit meist 2 Bahnen gearbeitet werden.

Beim Ausmessen von L-förmigen Räumen ist auf die richtige Florrichtung zu achten, sonst kann es später zu unschönen optischen Effekten kommen, weil viele Teppichböden aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet heller oder dunkler werden. Das können Sie leicht selbst einmal testen wenn Sie ein Teppichstück, am besten Velours, in der Mitte durchschneiden und dann in verschiedenen Positionen zusammenlegen und betrachten.

z.B.: A = 9,00 / B = 6,35  Dann würde Ihr Teppichmaß lauten: 2 Bahnen 6,45 x 5,00

Hinweis:

Auch wenn es den Teppichoden in beiden Breiten (4 + 5) in der selben Farbe gibt, sollten Sie es vermeiden verschiedene Breiten in einen Raum zu legen, da in den seltensten Fällen die Farbe wirklich identisch ist.

Fragen Sie mich was auch immer Sie wissen wollen. Ich bemühe mich Ihnen zu antworten.

Ihr teppich-pvc

Ihr Uwe Linka

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden